Moviebase Frankenfish

Frankenfish
Frankenfish

unbewertet

Userbewertung: 30%
bei 21 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Frankenfish
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 13.01.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 81 Minuten
Studio: Bayou Films Inc., Silver Nitrate Pictures
Produktionsjahr: 2004
Regie: Mark A.Z. Dippé
Drehbuch: Simon Barrett, Scott Clevenger
Darsteller: Tory Kittles, K.D. Aubert, China Chow, Tomas Arana, Mark Boone Junior, Reggie Lee, Richard Edson, Muse Watson, Eugene Collier, Raoul Trujillo, Marco St. John, Matthew Rauch, Donna Biscoe, Noelle Evans, Steve Ritzi, Ron Gural, Sean Patterson
Schon immer haben blutrünstige Kreaturen im Louisiana Bayou gelauert, aber so etwas hat es noch nie gegeben Ein Schwarm riesiger, genmanipulierter, Fleisch fressender Fische macht die scheinbar so ruhigen Gewässer auf seiner Suche nach Beute unsicher. Als am Ufer immer mehr verstümmelte Leichen auftauchen, versuchen die örtlichen Behörden verzweifelt herauszufinden, wer oder was für die geheimnisvollen Todesfälle verantwortlich ist. Schnell wird deutlich, dass es sich um kein gewöhnliches Raubtier handeln kann, denn diese Menschenfresser sind gefährlicher als jeder bisher bekannte Killer. Im Labor aus einer lebensgefährlichen Schlange gezüchtet und genetisch so verändert, dass sie sowohl unter Wasser wie an Land atmen kann, jagt diese Kreatur überall dort, wo sich Menschen aufhalten - mit unglaublicher Schnelligkeit und maßlosem Hunger ...
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Produktionskosten: drei Millionen Dollar.
Momentan liegen noch keine News vor.




Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren