Moviebase Byzantium

Byzantium
Byzantium

Bewertung: 70%

Userbewertung: 80%
bei 21 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Byzantium
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 27.12.2013
DVD/Blu-Ray Verleih: 27.12.2013
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 118 Minuten
Studio: Number 9 Films
Produktionsjahr: 2012
Regie: Neil Jordan
Drehbuch: Moira Buffini
Darsteller: Gemma Arterton, Saoirse Ronan, Sam Riley, Daniel Mays, Caleb Landry Jones

Als Vampire gejagt, befinden sich Eleanor (Saoirse Ronan) und ihre Mutter Clara (Gemma Arterton) seit über 200 Jahren stets auf der Flucht. Während Clara ein Auge auf die Zukunft richtet und kein Interesse an der Vergangenheit hat, ist Eleanor nach der langen Zeit des Fliehens und Versteckens erschöpft und möchte sich endlich an einem Ort niederlassen. Als sie ihr Weg in ein verschlafenes britisches Seebad verschlägt finden sie in dem heruntergewirtschafteten Hotel Byzantium ihre neue Bleibe. Schon bald hat Clara das Etablissement zu einem gut laufenden Bordell umfunktioniert. Ihr Kommen bleibt jedoch nicht unbemerkt: Die mysteriöse Bruderschaft, die ihren Spuren folgt, zieht immer engere Kreise. Das Mutter-Tochter-Gespann muss sich eingestehen, dass sie vor ihrer Vergangenheit nicht ewig fliehen können…

Ob Neil Jordan wusste, dass Vampire im 21. Jahrhundert gefragter denn je sind? Als der Regisseur vor fast 20 Jahren mit „Interview mit einem Vampir“ seine Version von Blutsaugern auf die Leinwände losließ, war die Kultur noch weit entfernt von seichten Teenie-Beißern à la Edward Cullen. Schon damals kreierte Jordan eher ein düsteres Vampirdrama als actionreiche Horrorkost und lässt sich auch in seinem neuen Werk „Byzantium“ nicht dazu verleiten, irgendetwas anderes zu machen –...

Zur Besprechung

  • Die Verfilmung des Theaterstücks wird vollständig in Irland abgedreht.
  • Filmemacher Neil Jordan drehte schon The Crying Game, Die Nacht der Wölfe, Breakfast on Pluto oder Interview mit einem Vampir.
  • Produktionsbudget: 11 Millionen Dollar.




Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren