Moviebase Verbotene Schlüssel, Der

Verbotene Schlüssel, Der
Verbotene Schlüssel, Der

Bewertung: 85%

Userbewertung: 60%
bei 87 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Skeleton Key, The
Kinostart: 18.08.2005
DVD/Blu-Ray Verkauf: 01.12.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 104 Minuten
Studio: Universal Pictures/UIP
Produktionsjahr: 2005
Regie: Iain Softley
Drehbuch: Ehren Kruger
Darsteller: Kate Hudson, Gena Rowlands, John Hurt, Peter Sarsgaard, Joy Bryant, Deneen Tyler, Jen Apgar, Forrest Landis, Jamie Lee Redmon, Isaach De Bankolé, Sabah Shayan, Brian Ruppert, Rico E. Anderson, Andreas Beckett, David Jensen, Maxine Barnett, Fahnlohnee R. Harris, Marion Zinser, Ann Dalrymple
New Orleans, Louisiana: Die Zeit scheint stillzustehen, die Luft ebenso. Inmitten der nebligen Sümpfe des Mississippi gedeihen sie, die Geheimnisse einer dunklen Welt. Hier beginnt für die junge Krankenschwester Caroline (Kate Hudson) der erste Arbeitstag. In einer verwitterten und weit abgelegenen Villa soll sie sich um Ben (John Hurt) kümmern, den kranken Mann von Violet (Gena Rowlands). Ab dem ersten Moment beschleicht Caroline ein ungutes Gefühl. Zu sonderbar benimmt sich das alte Ehepaar. Und was verbirgt sich hinter der bröckelnden Fassade des ehemals herrschaftlichen Anwesens? Von Neugier getrieben, beginnt sie das gespenstische Haus auf eigene Faust zu erkunden. Als sie sich auf dem Dachboden Zutritt zu einem mysteriösen Zimmer verschafft, öffnet sie die Tür zu einem Geheimnis, von dem sie nicht einmal zu träumen gewagt hätte. Gibt es Voodoo wirklich?
Kate Hudson zum ersten Mal in einem Horrorfilm. Ob das gut geht? Natürlich! Wie auch in allen anderer ihrer Filme, kann sie auch in „The Skeleton Key“ oder auch „Der verbotene Schlüssel“, wie er hierzulande heißt, überzeugen. Ian Softley, welcher bei Der verbotene Schlüssel die Regie übernahm, ist den meisten wohl bestens bekannt durch seinen bezaubernden Film „K-Pax“.

Diesmal besuchen wir die düsteren Süm...

Zur Besprechung
  • War der erste und bisher einzige Genre-Produktion von Iain Softley (Stand: April 2011).
  • Produktionsbudget: 43 Millionen Dollar.
  • Hielt sich gleich mehrere Wochen an der Spitze der deutschen Kinocharts.
  • Der Sumpf hinter dem Devereaux Haus wurde durch CGI zum Leben erweckt.


  • 
    Friedhof der Kuscheltiere [2019]
    Kinostart: 04.04.2019Friedhof der Kuscheltiere wird eine moderne Neuauflage von Stephen Kings Horror-Klassiker um Louis Creed, der mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in ein Hau... mehr erfahren
    Hellboy: Call of Darkness
    Kinostart: 11.04.2019Im neuen Film trifft Hellboy auf die mysteriöse Blood Queen. Verkörpert wird letztere von Resident Evil-Amazone Milla Jovovich in ihrem ersten großen Auftritt als Lein... mehr erfahren
    Lloronas Fluch
    Kinostart: 18.04.2019La Llorona erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt s... mehr erfahren
    Wenn du König wärst
    Kinostart: 18.04.2019Magie der alten Schule trifft auf moderne Welt in Wenn du König wärst. Alex (Louis Ashbourne Serkis) hält sich für unscheinbar, bis er über das mythische Schwert im ... mehr erfahren
    The Hole in the Ground
    Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
    Death House
    DVD-Start: 28.03.2019Mitten im militärischen Sperrgebiet in der Wüste Nevadas liegt das geheime Hochsicherheitsgefängnis „DeathHouse“. Hier sitzen die brutalsten Verbrecher der USA ein... mehr erfahren
    Suspiria [2018]
    DVD-Start: 29.03.2019Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
    Assassination Nation
    DVD-Start: 29.03.2019Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
    Talon Falls
    DVD-Start: 29.03.2019Eigentlich sollte es ein toller, gruseliger Ausflug werden, doch dann kommt alles ganz anders: Lance und seine Freunde besuchen das Horrorhaus TALON FALLS, das für seine... mehr erfahren
    Rampant
    DVD-Start: 29.03.201916. Jahrhundert, Südkorea: Eine unheimliche Seuche, die Menschen in lichtscheue, rasende Bestien verwandelt, bedroht das komplette Land. Auch Kronprinz Lee Chung (Hyun B... mehr erfahren