Moviebase Fährte des Grauens, Die

Fährte des Grauens, Die
Fährte des Grauens, Die

Bewertung: 32%

Userbewertung: 30%
bei 64 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Primeval
Kinostart: 21.06.2007
DVD/Blu-Ray Verkauf: 17.11.2007
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 93 Minuten
Studio: Touchstone/ Bunea Vista
Produktionsjahr: 2006
Regie: Michael Katleman
Drehbuch: Unbekannt
Darsteller: Dominic Purcell, Brooke Langton, Orlando Jones, Jürgen Prochnow, Gideon Emery, Andrew Whaley, Patrick Lyster, Kevin Otto, Gabriel Malema, Linda Mpondo, Lehlohonolo Makoko, Dumisani Mbebe, Eddy 'Big Eddy' Bekombo, Chris April, Ernest Ndhlovu, Erica Wessels, Vivian Moodley, Lika Van Den Bergh, Jaqui Pickering, Kent Shocknek, Mathias Tabotmbi, Kgmotoso Motlosi, Thandi Nugbani, Michael Mabizela, Thomas Kariuki, Azeez Danmola, Pamphile Nicaye, Emmanuel Nkeshiman, Pierre Calver Nsabimana, Henry Jeane
An einem der abgelegensten Orte der Welt lebt ein Reptil, das 300 Opfer auf dem Gewissen hat und jeden Tag munter weiter mordet. Ein Fernsehteam will das in Südafrika lebende Krokodil einfangen und nach Amerika bringen. Das dieses Vorhaben nicht einfach vonstatten geht, wird sich schon bald zeigen.

Und auf geht’s in den Kampf „Wer macht den besten Krokodilfilm im Jahr 2007?“ Am 21. Juni beginnt das Wettrüsten hierzulande mit „Die Fährte des Grauens“, der eigentlich mal „Primeval“ hieß, davor sogar noch „Gustave“. Überraschenderweise wurde der Streifen von Michael Katleman dieses Jahr in den USA um etliche Monate nach vorne verschoben, um einem direkten Konkurrenzkampf mit „Rogue“ – dem Reptili...

Zur Besprechung

  • War der erste und bisher letzte Kinospielfilm von Michael Katleman (Stand: April 2011).
  • Spielte weltweit nur 15 Millionen Dollar ein.