1974 – Eli Roth und Broad Green Pictures drehen drehen Amityville-Verfilmung

Ein Amityville-Film wäre dem Produzententeam um Casey La Scala und Todd Garner sicher genug gewesen. Weil ihr Amityville: The Awakening nun aber schon seit geschlagenen drei Jahren zurückgehalten wird und ein Ende nicht in Sicht ist (die letzte Verschiebung gab es erst vor wenigen Wochen), versucht man es mit der Unterstützung von Broad Green Pictures (Wish Upon) und Produzent Eli Roth einfach erneut. 1974 (das Jahr der ersten Heimsuchung) heißt der neue Haunted House-Schocker, den man nun zusammen mit Roth und Produzent Todd Garner angekündigt hat. Casey La Scala, einer der Schöpfer hinter Donnie Darko und Autor des verschollenen Amityville: The Awakening, wird den Posten auf dem Regiestuhl ausfüllen, wenn im September die Produktion anrollt. Behandelt wird darin die Nacht des 13. Novembers 1974, als Ronald DeFeo seine gesamte Familie mit einer Schusswaffe ermordete. Vor Gericht gab er an, von den Stimmen und ruhelosen Seelen in dem Haus zu der schrecklichen Tat angestiftet worden zu sein. 13 Monate später zog die junge Familie Lutz in das Anwesen und ergiff nach 28 Tagen des Terrors und Wahnsinns die Flucht. Ihre grausigen Erlebnisse wurden in Amityville Horror verarbeitet und gruselten Millionen.

Geschrieben am 13.07.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren