28 Months Later – Danny Boyle und Cillian Murphy sind bereit!

Wo bleibt eigentlich 28 Months Later? Schon seit Jahren wird im Hause 20th Century Studios über die Möglichkeit diskutiert, die intensiven Horrorfilme 28 Days Later und 28 Weeks Later um ein weiteres Kapitel zu erweitern. Der letzte Ableger liegt nämlich auch schon wieder 15 Jahre zurück.

Ob Regisseur und Produzent Danny Boyle (Yesterday, 127 Hours, Slumdog Millionaire), Schöpfer vom zwanzigjährigen Originalfilm mit Cillian Murphy (A Quiet Place 2, Sunshine) und Naomie Harris (Keine Zeit zum Sterben, Moonlight) in den Hauptrollen, inzwischen wieder die Lust an Infizierten gepackt hat?

«Ich bin versucht bei 28 Months Later Regie zu führen», enthüllt Boyle im brandneuen Interview mit New Musical Express, der uns außerdem daran erinnert, dass Alex Garland (Men – Was dich sucht, wird dich finden, Auslöschung, 28 Days Later) sogar schon ein Drehbuch zum geplanten Threequel fertiggestellt hat. «Der jetzige Moment fühlt sich irgendwie richtig an, was witzig ist – bis gerade eben habe ich nämlich gar nicht mehr daran gedacht, dass wir dieses Skript haben.»

Das Drehbuch zu 28 Months Later steht bereit! ©20th Century Studios

Danny Boyle spricht über Veränderungen in Hollywood

«Die Geschichte spielt sich erneut in England ab, da sie von der Stadt handelt. Aber wer weiß schon, ob wir die Gelegenheit dazu kriegen werden. Im Moment benötigt der potenzielle Zuschauer triftige Gründe, um sich einen Film im Kino anzusehen – und von denen gibt es immer weniger. Für Studios und Kinobetreiber stellt es inzwischen eine große Herausforderung dar, die Leute ins Kino zu locken, wenn das jeweilige Werk nicht gerade Top Gun: Maverick heißt oder von Marvel kommt.»

«Ich bin allerdings ziemlich überzeugt davon, dass ein dritter Teil die Kinosäle füllen könnte, wenn er gut gemacht ist.» Murphy teilt Boyles Ansicht und wäre sofort dabei, sollte 28 Months Later grünes Licht erteilt werden – nur eine Sache bereitet dem irischen Schauspieler jetzt schon Sorgen:

«Da gibt es dieses kleine Problem, dass ich in der Zwischenzeit 20 Jahre älter geworden bin», erzählt der Mime lachend – schließlich spiele 28 Months Later lediglich rund zwei Jahre nach dem ersten Teil. «Und trotzdem spreche ich Danny und Alex jedes Mal auf den Film an, wann auch immer ich ihnen über den Weg laufe. Mittlerweile habe ich den ersten Film auch meinen Kindern gezeigt – das war an einem Halloweenabend vor vier oder fünf Jahren. Jedenfalls haben sie ihn geliebt.»

Cillian Murphy liebt die Idee zum dritten Teil. ©20th Century Studios

20 Jahre später

«28 Days Later hat den Test der Zeit bestanden, was für einen Film, der bereits zwei Jahrzehnte auf dem Buckel hat, echt fantastisch ist. Ich liebe die Idee zu Teil 3, sie spricht mich echt an», schwärmt Murphy im selben Interview zum zwanzigjährigen Jubiläum des modernen Kult-Filmes.

Da die Rechte am Independent-Franchise seit der Übernahme von 20th Century Fox durch Disney beim Mauskonzern liegen, besteht natürlich auch die ziemlich hohe Wahrscheinlichkeit, dass es eher auf eine Premiere auf Disney+ hinauslaufen würde. Filmen wie Hellraiser von David Bruckner (The House at Night, The Ritual) oder Prey von 10 Cloverfield Lane-Macher Dan Trachtenberg wurde der Weg ins Kino schließlich auch schon verwehrt.

Und auch das Alien-Franchise von Ridley Scott (Gladiator, Blade Runner) wird demnächst nicht auf der Kinoleinwand wiederbelebt, sondern auf Hulu, einem anderen Streamingdienst, der ebenfalls zur Walt Disney Company gehört und vor allem von ehemaligen Fox-Titeln Gebrauch macht – hierzulande wäre das dann Star, eine Rubrik, die seit geraumer Zeit auf Disney+ zu finden ist. Boyle scheint aber zu wollen, dass man sich für 28 Months Later in einen Kinosaal setzt. Mal sehen, ob sich sein Wunsch erfüllt.

©20th Century Studios

Geschrieben am 04.11.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): 28 Months Later, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren