28 Months Later – Danny Boyle über die Rückkehr des Wut-Virus

Viren sind im wahren Leben nicht minder schwer zu besiegen als in diversen Horrorfilmen. Positiv für einen der innovativsten Endzeit-Horrorthriller seines Genres – 28 Days Later – aus dem Jahr 2002, in dem Danny Bolye (Trainspotting, Sunshine) das aggressive Virus im wahrsten Sinne des Worte zum ersten Mal auf die Menschheit losließ. Aufgrund des enormen Erfolges durfte sich die Seuche in 28 Weeks Later, diesmal von Juan Carlos Fresnadillo in Szene gesetzt, 2007 erneut unter den Massen austoben. Wir erinnern uns: Das Sequel endete in Paris, somit hatte der Krankheitserreger also endlich den Sprung auf den alten Kontinent geschafft und das Ende schien besiegelt – oder offen, je nach Sicht der Dinge. In einem aktuellen Interview gab Danny Bolye jetzt bereitwillig Auskunft über den Stand der Dinge in Sachen Fortsetzung, der dort sinnigerweise mit 28 Months Later betitelt wurde. Demnach hat sich der britische Regisseur bereits seine Gedanken darüber gemacht, wie man die Geschichte fortführen könnte. Eine erste, laut Boyle ebenso interessante wie etwas seltsame, Idee wird den Verantwortlichen in Kürze präsentiert und zur Diskussion freigegeben. Näheres über diese Idee wollte er zum gegenwärtigen Zeitpunkt allerdings noch nicht verraten.

Geschrieben am 11.09.2008 von Monika Berger
Kategorie(n): 28 Weeks Later, News


Friedhof der Kuscheltiere [2019]
Kinostart: 04.04.2019Friedhof der Kuscheltiere wird eine moderne Neuauflage von Stephen Kings Horror-Klassiker um Louis Creed, der mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in ein Hau... mehr erfahren
Hellboy: Call of Darkness
Kinostart: 11.04.2019Im neuen Film trifft Hellboy auf die mysteriöse Blood Queen. Verkörpert wird letztere von Resident Evil-Amazone Milla Jovovich in ihrem ersten großen Auftritt als Lein... mehr erfahren
Lloronas Fluch
Kinostart: 18.04.2019La Llorona erzählt von der urbanen Legende der weinenden Frau, die ihre Kinder in einem Fluss ertränkt haben soll und anschließend Selbstmord beging. Seitdem schwebt s... mehr erfahren
Wenn du König wärst
Kinostart: 18.04.2019Magie der alten Schule trifft auf moderne Welt in Wenn du König wärst. Alex (Louis Ashbourne Serkis) hält sich für unscheinbar, bis er über das mythische Schwert im ... mehr erfahren
The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
Death House
DVD-Start: 28.03.2019Mitten im militärischen Sperrgebiet in der Wüste Nevadas liegt das geheime Hochsicherheitsgefängnis „DeathHouse“. Hier sitzen die brutalsten Verbrecher der USA ein... mehr erfahren
Suspiria [2018]
DVD-Start: 29.03.2019Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
DVD-Start: 29.03.2019Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
Talon Falls
DVD-Start: 29.03.2019Eigentlich sollte es ein toller, gruseliger Ausflug werden, doch dann kommt alles ganz anders: Lance und seine Freunde besuchen das Horrorhaus TALON FALLS, das für seine... mehr erfahren
Rampant
DVD-Start: 29.03.201916. Jahrhundert, Südkorea: Eine unheimliche Seuche, die Menschen in lichtscheue, rasende Bestien verwandelt, bedroht das komplette Land. Auch Kronprinz Lee Chung (Hyun B... mehr erfahren