28 Months Later – Weiteres Sequel bereits in Planung?

Ein wenig warten müssen wir schon noch, bis im Juli 28 Weeks Later an den Start geht. Was wäre, wenn im kommenden Jahr bereits eine weitere Fortsetzung in den Kinos startet? Wie unsere Kollegen bei Moviehole entdeckt haben, spricht Danny Boyle, Regisseur des Originals, ganz offen über einen weiteren Ableger des Virus-Themas in England. Sollte der Start des 20th Century Fox Titels also von Erfolg gekrönt sein, steht einem Sequel wohl nichts im Wege. Das neue Ziel? Der gesamte Erdball ist befallen. Ob die "Monate" letztendlich im Filmtitel zu finden sein werden, steht nicht fest. In England gibt es seit sechs Monaten kein Leben mehr. Jetzt kommen die Amerikaner, um die Insel neu zu besiedeln. Doch irgendwie schafft es der Virus, sich von einem Überträger wieder nach England bringen zu lassen, wo die Epidemie jetzt von Neuem beginnt. Unsere ausführliche Drehbuch-Besprechung des kommenden Horror-Thrillers findet Ihr hier

Geschrieben am 28.03.2007 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 28 Weeks Later, News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren