3 From Hell – Darum werden wir Dr. Satan vielleicht nie wieder sehen

Mit 3 From Hell kehren die totgeglaubten Baby (Sheri Moon Zombie), Otis (Bill Moseley) und Captain Spaulding (Sid Haig) nun doch noch einmal auf deutsche Kinoleinwände zurück. Und das, obwohl das Trio am Ende von TDR – The Devil’s Rejects im Kugelhagel der Polizei endete. Schnell wurde spekuliert, dass Dr. Satan, eine albtraumhafte Figur, die Zombie für Das Haus der 1.000 Leichen kreierte, hinter der wundersamen Wiederbelebung stecken könnte. Zum Start in deutschen und amerikanischen Kinos stellt Zombie aber klar: Der Charakter wird in 3 From Hell weder erwähnt noch gezeigt und könnte auch in einem möglichen vierten Teil der Reihe durch Abwesenheit glänzen. Gegenüber den Kollegen von Bloody-Disgusting erklärt er, warum das so ist. „Ich wollte Dr. Satan für einen Auftritt im Sequel [The Devil’s Rejects] zurückholen, erkannte aber schnell, dass er vor dem Hintergrund der wesentlich realistischeren Welt einfach dumm aussah. Also ließ ich die Idee fallen“, sagt Zombie. In der stark überzeichneten, psychedelischen Welt von Das Haus der 1.000 Leichen sei das noch nicht der Fall gewesen. Beim Sequel aber habe er sich nach dem Dreh entsprechender Dr. Satan-Szenen nur gedacht: „Das ist blöd und wird nie funktionieren.“

Der Horror geht wieder: Kinotrailer zu 3 From Hell

Das wiederum wirft die Frage auf: War Dr. Satan jemals real oder lediglich ein Hirngespinst der traumatisierten Charaktere? „Das habe ich extra offen gelassen“, sagt Zombie. „Ist es real? Oder wurde Denise nach einer Nacht voller Tortur und dem Verlust ihrer Freunde einfach nur wahnsinnig? Das wollte ich der Vorstellung der Zuschauer überlassen.“ Dr. Satan werden wir in 3 From Hell zwar nicht mehr wiedersehen, sehr wohl aber seine ehemaligen Komplizen: Baby (Sheri Moon Zombie), Otis (Bill Moseley) und Captain Spaulding (Sid Haig). Aus gesundheitlichen Gründen legt Haig hier aber nur einen Kurzauftritt hin und überlässt ansonsten Neuzugang Foxy (Richard Brake) das Feld.

Dr. Satan machte für viele Zuschauer einen Teil der Faszination aus. ©Tiberius

Am 27. September meldet sich das Trio für ein einmaliges Kinoevent auf deutschen Leinwänden zurück. Noch früher erlebt man 3 From Hell nur beim diesjährigen Fantasy Filmfest, wo der Horror-Thriller seine Weltpremiere feiert. Das macht 3 From Hell zum ersten regulären Rob Zombie-Kinostart in Deutschland seit seinem kontroversen Halloween aus dem Jahr 2007.

Gelingt es diesmal, den durchgeknallten Klan dingfest zu machen? Fans hielten das mörderische Trio eigentlich für tot. Doch nun melden sich Captain Spaulding (Sid Haig), Baby Firefly (Sheri Moon Zombie) und Otis (Bill Moseley) im 3 From Hell benannten Showdown noch mörderischer zurück. Mit von der Partie sind Daniel Roebuck in seiner Rolle als Morris Green oder Danny Trejo als Rondo. Er war im letzten Film einer der wenigen Gegenspieler der Devil’s Rejects und Teil des Kopfgeldjäger-Duos The Unholy Two. Weitere Auftritte gibt es von Richard Brake (31, Game of Thrones, Doom – Der Film) als Winslow Foxworth Coltrane, Wade Williams, Jeff Daniel Phillips, Clint Howard, Pancho Moler, Emilio Rivera, Daniel Roebuck, David Ury, Sean Whalen, Austin Stoker oder Dee Wallace.

Geschrieben am 17.09.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 3 From Hell, News, Top News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren