3 From Hell – Offizieller Trailer verbreitet Angst und Schrecken

Spread the love

Jetzt lässt Rob Zombie seine The Devil’s Rejects endgültig von der Leine: Geizte der Teaser noch mit echten Filmszenen, hält der offizielle Trailer zu 3 From Hell (Three From Hell), was er verspricht, und feuert zwei Minuten Wahnsinn und Terror ab. Wie durch ein Wunder haben Spaulding (Sid Haig), Baby (Sheri Moon Zombie) und Otis (Bill Moseley), das teuflische Trio aus Haus der 1000 Leichen und The Devil’s Rejects, den vermeintlich tödlichen Kugelhagel aus dem letzten Film überlebt. Da im Trailer von einer Überlebenschance von eins zu einer Million die Rede ist, könnte jedoch auch eine „satanische Genesung“ im Spiel sein. Überraschend rar macht sich Sid Haig (aka Captain Spaulding), der zwar kurz zu sehen ist, ansonsten aber keine große Rolle mehr zu spielen scheint. An seine Stelle tritt Richard Brake, Foxy, als Mitglied der The Devil’s Rejects. In den USA wird Rob Zombies 3 From Hell am 16. September 2019 in 900 ausgewählten Kinos gezeigt. Hierzulande ist der Film zwar noch ohne Termin, doch eine relative zeitnahe Veröffentlichung erscheint realistisch.

Gelingt es diesmal, den durchgeknallten Klan dingfest zu machen? Fans hielten das mörderische Trio eigentlich für tot. Doch nun melden sich Captain Spaulding (Sid Haig), Baby Firefly (Sheri Moon Zombie) und Otis (Bill Moseley) im 3 From Hell benannten Showdown noch mörderischer zurück. Mit von der Partie sind Daniel Roebuck in seiner Rolle als Morris Green oder Danny Trejo als Rondo. Er war im letzten Film einer der wenigen Gegenspieler der Devil’s Rejects und Teil des Kopfgeldjäger-Duos The Unholy Two. Weitere Auftritte gibt es von Richard Brake (31, Game of Thrones, Doom – Der Film) als Winslow Foxworth Coltrane, Wade Williams, Jeff Daniel Phillips, Clint Howard, Pancho Moler, Emilio Rivera, Daniel Roebuck, David Ury, Sean Whalen, Austin Stoker oder Dee Wallace.

Geschrieben am 15.07.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 3 From Hell, News