3 From Hell – StudioCanal bringt Killer-Trio regulär in deutsche Kinos!

Dass sich Baby, Otis und Captain Spaulding nach dreizehn Jahren doch noch einmal blicken lassen, überraschte nicht nur hartgesottene Fans von Musiker und FIlmemacher Rob Zombie. Nun steht sein 3 From Hell betiteltes, gewohnt blutrünstiges Firefly-Finale kurz vor seiner Weltpremiere beim Fantasy Filmfest und bekommt im Anschluss daran auch noch einen regulären Kinostart in Deutschland spendiert. Diesen hält StudioCanal am 27. September 2019, also keine zwei Wochen nach der US-Auswertung in 900 ausgewählten Kinos ab, womit auch all jene auf ihre Kosten kommen, die keiner der sieben Fantasy Filmfest-Stationen einen Besuch abstatten können.

Das macht 3 From Hell zum ersten regulären Rob Zombie-Kinostart in Deutschland seit seinem kontroversen Halloween aus dem Jahr 2007. Wieder begibt sich der Klan, den Kinogänger in Das Haus der 1000 Leichen und The Devil’s Rejects kennenlernten, auf einen tödlichen Streifzug, der dieses Mal aber weitgehend ohne Beteiligung von Firefly-Opa Sig Haig über die Bühne geht. An seine Stelle tritt Franchise-Neuzugang Foxy, gespielt von Richard Brake aus Rob Zombies 31, der Captain Spaulding in Sachen Wahnsinn und Mordlust aber in nichts nachstehen dürfte.

Ganze dreizehn Jahre ist es nun schon her, dass Baby, Spaulding und Otis im Kugelhagel der Polizei zugrunde gingen – so dachte man bis jedenfalls. Doch das mörderische Trio aus der Hölle hat überlebt und meldet sich fast zeitgleich mit dem amerikanischen Kinostart von 3 From Hell in deutschen Kinos zurück. Im neuen Sequel gelingt es dem etwas gealterten, aber ungemindert perversen Trio Otis, Baby und Captain Spaulding (wieder vertreten durch Bill Moseley, Sheri Moon Zombie und Sid Haig) aus ihrem Hochsicherheitsgefängnis auszubrechen. Alsbald ziehen die Drei eine blutige Spur durch Amerika.

Neben Captain Spaulding (Sig Haig), Baby (Sheri Moon Zombie) und Otis (Bill Moseley) erwarten uns Auftritte von Richard Brake (31, Game of Thrones, Doom – Der Film) als Winslow Foxworth Coltrane, Wade Williams, Jeff Daniel Phillips, Clint Howard, Pancho Moler, Emilio Rivera, Daniel Roebuck, David Ury, Sean Whalen, Austin Stoker oder Dee Wallace.

Geschrieben am 16.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 3 From Hell, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren