30 Days of Night – Ab Oktober in deutschen Kinos

Concorde Filmverleih bringt den neuen Film von Hard Candy Regisseur David Slade am 25. Oktober 2007 in die deutschen Kinos, der damit nur eine Woche nach dem US-Termin auch bei uns anläuft. In 30 Days of Night kämpfen Josh Hartnett und Melissa George (Amityville Horror, Turistas) Seite an Seite gegen bitterböse Vampire. In Nordalaska, nördlich des Polarkreises, wo es einen Monat lang Nacht bleibt, werden die Bewohner eines kleinen Dorfes von Vampiren bedroht. Der Sheriff und sein Deputy müssen die Bevölkerung beschützen und gegen die Monster kämpfen. 30 Days of Night beruht auf der gleichnamigen Comicreihe von Steve Niles, der maßgeblich am Design des Films beteiligt sein wird. "We are setting out not to make a comic book film, but a horror film with a degree of realism, a genuinely scary vampire film as oppose to a fantasy film, the category most vampire films fall into", so Slade in unserem Interview.

Geschrieben am 12.12.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 30 Days of Night, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren