47 Meters Down 2 – The Descent unter Wasser: Teil 2 läuft beim Fantasy Filmfest

Das Fantasy Filmfest hat sich einen dicken Fisch geangelt: Mit First Love von Regielegende Takashi Miike, dem Zombie-Thriller Deadsight und 47 Meters Down: Uncaged stehen drei weitere Titel für die diesjährige Ausgabe des Festivals fest. Letzterer ist zwar auch für einen regulären deutschen Kinostart angekündigt, dieser findet allerdings erst am 10. Oktober und somit zwei Monate nach der US-Premiere am 16. August statt. Wer früher mit den bissigen Haien aus dem Horror-Sequel baden gehen möchte, wird nicht drum herumkommen, bei einer der sieben Fantasy Filmfest-Stationen in Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart, Köln, Nürnberg oder Hamburg Halt zu machen. Für den zweiten Teil seines Hai-Schocker hat sich Regisseur Johannes Roberts (The Other Side of the Door und Storage 24) von einem Werk seines britischen Filmemacher-Kollegen Neil Marshall (Dogsoldiers, Hellboy: Call of Darkness) inspirieren lassen. Durch das neue Höhlen-Setting soll sich sein 47 Meters Down 2: The Next Chapter nämlich eher wie eine Art „The Descent unter Wasser“ anfühlen.

In 47 Meters Down 2: The Next Chapter (47 Meters Down: Uncaged) verschlägt es uns diesmal nach Brasilien, wo ein unterirdischeshlensystem auf seine Erkundung wartet. Schnell wird aber klar, dass das türkisfarbene Paradies in der Tiefe von furchterregenden Haien bewohnt wird und den Ausflug zum wahrgewordenen Albtraum machen. Anstelle von Mandy Moore und Claire Holt gehen wagen sich diesmal John Corbett (Sex in the City), Nia Long (Empire), Sophie Nelisse (The Book Thief), Corinne Foxx, Sistine Stallone, Brianne Tju (Scream), Davi Santos (Polaroid), Khylin Rhambo (Teen Wolf) und Brec Bassinger in die haiverseuchten Gewässer vor.

Das 33. Fantasy Filmfest findet vom 04. bis 29. September statt.

Geschrieben am 09.07.2019 von Torsten Schrader



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren