666 Park Avenue

666 Park Avenue – Das Tor zur Hölle im alten New York: Promo zur Comic-Con

Spread the love

NACHTRAG: Pünktlich zum anrückenden Beginn der Comic-Con in San Diego hat ABC drei weitere Promo-Postermotive zur brandneuen Mysterie-Serie 666 Park Avenue veröffentlicht, die in diesem Fall vor allem die Hauptdarsteller in den Vordergrund rücken.

Warner Bros. Entertainment wird Besucher der diesjährigen Comic-Con in San Diego mit einem besonders werbewirksamen Kniff begrüßen. Anlässlich der Veranstaltung hat das Studio sage und schreibe 40.000 Hotel-Schlüsselkarten erstellen lassen, die in allen der 38 teilnehmenden Hotels in und um San Diego ausgehängt werden und so auf die baldige TV-Premiere zu 666  Park Avenue aufmerksam machen sollen. Bevor es so weit ist, steht am 11. Juli aber zunächst die große Comic-Con Preview-Nacht ins Haus, während der man bereits die gesamte Pilotfolge in Augenschein nehmen kann. Im Herbst soll die TV-Premiere dann auch ganz offiziell bei ABC erfolgen. Eine deutsche Veröffentlichung ist momentan noch nicht geplant. 666 Park Avenue konzentriert sich auf ein junges Paar, verkörpert von Dave Annable und Rachael Taylor, welches auf das Angebot eingeht, eines der historisch wertvollsten Apartments in New York City zu übernehmen. Doch je länger sie sich darin aufhalten, desto häufiger werden sie mit übernatürlichen Geschehnissen konfrontiert, welche alles verkomplizieren und außerdem das Leben eines jeden Menschen im Gebäude gefährden.

666 Park Avenue
666 Park Avenue
666 Park Avenue
666 Park Avenue

Geschrieben am 25.06.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 666 Park Avenue, News