A Lonely Place to Die – Hinter den Kulissen des britischen Thrillers: Video

Melissa George kann ihre Finger nicht vom Genrekino lassen. Kaum aus Triangle, Turistas oder 30 Days of Night entlassen, wird die Amerikanerin demnächst auch schon in dem britischen Thriller A Lonely Place to Die zu sehen sein, der vor wenigen Wochen vollständig in Schottland abgedreht wurde. Im Anhang präsentieren wir heute bereits ein erstes Promo-Reel, das bewegte Aufnahmen und einen Blick hinter die Kulissen zur Verfügung stellt. Erzählt wird die Geschichte einer Gruppe Wanderer und Bergsteiger, die ihren Urlaub in den schottischen Highlands verbringen. Als sie in den Bergen auf eine unterirdische Kammer stoßen, in der eine eine serbische Touristen festgehalten wird, ist dies nur der Anfang eines tödlichen Katz- und Maus-Spiels mit ihren Entführern. Auf dem Regiestuhl platzierte sich Julian Gilbey (Rise of the Footsoldier), der hier nach einer Drehbuchvorlage von Will Gilbey inszenierte.



Geschrieben am 29.10.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren