A Nightmare on Elm Street – Robert Englund: „Die Reihe verdient ein anständiges Prequel“

Wenn einer weiß, wie es mit A Nightmare on Elm Street weitergehen soll, dann der Nachlass von Wes Craven. Die Erben des 2015 verstorbenen Regisseurs wollen Freddy Krueger zurückbringen und haben damit bei einschlägigen Genre-Filmemacher, darunter Elijah Wood und Daniel Noah vom Independent-Studio SpectreVision, bereits großes Interesse entfacht. Doch egal, wer am Ende den Zuschlag bekommt – dass Robert Englund noch einmal die Rolle des Traumkillers übernimmt, ist fraglich. Für den bald 73-Jährigen wäre eine Vorgeschichte aber ohnehin viel spannender als eine Fortsetzung: „Die Reihe verdient ein anständiges Prequel. Bislang gab es noch keinen Film, der sich mit Freddy befasst, wie er vor der Verbrennung war. Ich würde seine Verbrechen sehen wollen, wie er von der Polizei gefasst wird und wie er es schafft, mit Kindermord davonzukommen. Wir wissen ja, dass er freigelassen wurde. Was ging in den Köpfen der Anwälte vor, die seine Freilassung veranlasst haben? Am Ende sehen wir dann natürlich, wie entsetzte Eltern den Mann in Brand setzen. Ich denke, das gäbe einen vielversprechenden 90-Minüter ab“, ist sich Englund sicher. Aber was bedeutet das für ihn und sein Comeback?

Auch Heather Langenkamp hat Interesse an einem Comeback bekundet. ©Warner Bros.

„Nun, wenn sie mal einen kostspieligen Animationsfilm machen sollten, würde ich liebend gerne meine Stimme leihen. Und wenn sie Teil 3 rebooten sollten, wäre ich sicher für einen Cameo zu haben. In Horrorfilmen gibt es eine Tradition, was Gastauftritte betrifft. Ich könnte ja zum Beispiel den Traumtherapeuten spielen, das wäre sicher lustig. Aber so was funktioniert logischerweise nur dann, wenn der neue Film auch wirklich ein Remake wird. Gefallen würde es mir, jemanden zu spielen, der an keine Albträume glaubt.“ Zuschauer hingegen würden es nach wie vor vorziehen, wenn Robert Englund noch ein letztes Mal in seine Paraderolle schlüpfen würde – und zwar in einem großen Finale! Dank der Rückführung der Rechte standen die Chancen dafür nie besser. Lange sollten sich die Verantwortlichen, mahnt Englund, jetzt aber nicht mehr Zeit lassen.

Zu den Interessenten für den A Nightmare on Elm Street-Neustart zählt übrigens auch Doctor Sleep-Schöpfer Mike Flanagan (Spuk in Hill House). Er hätte einen „echten Killer-Pitch“ für A Nightmare on Elm Street auf Lager, den er dem zuständigen Team nur zu gerne unterbreiten würde. „Sie [die Idee] ist so verdammt gut“, schwärmt Flanagan, „Ich würde alles geben, um ihnen meinen Pitch unterbreiten zu dürfen. Wenn ich die Gelegenheit dazu bekäme, wäre das einfach unglaublich.“ Und damit ist er natürlich nicht allein. Auch bei den beiden SpectreVision-Gründer Elijah Wood und Daniel Noah (Maniac, Mandy und Daniel Isn’t Real) steht der Film ganz oben auf der Wunschliste.

10 Jahre liegt der letzte Freddy-Auftritt schon zurück. ©Warner

Geschrieben am 02.03.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren