A Nightmare On Elm Street – Robert Englund meint: Neuer Film wird Remake von Nightmare 3

Im August wurde bekannt, dass New Line Cinema einen weiteren Kinoauftritt von Kutlkiller Freddy Krueger plant. Dieser wird aber zwangsläufig ohne Robert Englund auskommen müssen, nachdem sich dieser schon 2009 von seinem angestammten Posten als wandelnder Albtraum-Schreck mit Schlapphut und Pullover verabschiedete. Englund hat aber auch ohne direkte Involvierung seine ganz eigene Theorie, wohin es das Kult-Franchise beim nächsten Anlauf verschlagen könnte. So habe er Gerüchte vernommen, nach denen Warner Bros. ein direktes Remake zu A Nightmare On Elm Street Part 3 planen könnte. „Es sieht ganz danach aus, als würde man Tuesday Knight für eine Rolle verpflichten wollen.“ Knight war 1988 (Nightmare on Elm Street 4) für die verhinderte Patricia Arquette als Kristen eingesprungen. „Ich habe mir also überlegt, was das bedeuten könnte. Denn sie können ja schlecht den ersten Teil nochmal verfilmen. Das wäre so, als würde mal zwei Godzilla-Remakes hintereinander abdrehen. Daher denke ich, dass es sich um ein Remake von A Nightmare On Elm Street Part 3 handelt. Dream Warriors [in Deutschland als Freddy Krueger lebt erschienen] ist mit großem Abstand der beliebteste und erfolgreichste Teil. Es würde also Sinn machen, Tuesday an Bord zu holen und sie die Rolle ihrer eigenen Mutter verkörpern zu lassen.“

still-of-robert-englund-and-tuesday-knight-in-nightmare-on-elm-street-the-dream-master-large-picture-freddy-krueger-a46f0c3ed092dfcf9914593bea064d79-fullsize-64071-620x400

Geschrieben am 25.09.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Baba Yaga: Terror of the Dark Forest
Kinostart: 23.01.2020Im Film wagt eine junge Familie den Umzug in die Vorstadt. Alles scheint perfekt. Doch die Nanny, die für die beiden Kinder engagiert wurde, legt ein zunehmend verstöre... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren