A Nightmare on Elm Street – So könnte das Reboot laut Robert Englund aussehen

Dass wir irgendwann mit einem neuen Film über Albtraumkiller Freddy Krueger rechnen dürfen, steht vermutlich außer Zweifel. Die Frage lautet allerdings weiterhin, wann und in welcher Form das der Fall sein wird. Robert Englund gab in den vergangenen Jahren mehrmals zu verstehen, dass er sehr wohl an einer Rückkehr interessiert wäre, dass ihm aufgrund seines stolzen Alters von über 70 Jahren aber allmählich die Zeit davonlaufe. Sollte Warner Bros. eher ein Reboot statt eines Sequels machen wollen, wäre Englund auch nicht abgeneigt und hätte für dieses Vorhaben sogar schon die ein oder andere Idee parat: „Unsere Gesellschaft hat sich sehr verändert und ist geprägt von der unglaublichen Vielfalt sowie der Offenheit für Geschlechterrollen und Sexualität. Aus diesem Grund müssen die Teenager im Reboot ganz anders sein als die aus dem Original. Und auch Freddy Krueger selbst muss eine andere Art von Übel sein und mit diesen kulturellen Einflüssen, die es in der heutigen Zeit gibt, spielen.“ Im Klartext heißt das: Freddy muss mit der Zeit gehen und im Hier und Jetzt verankert sein, darf sich nicht auf dem Vergangenen ausruhen. Das macht es schwer, sich Robert Englund, der auf die 73 zugeht, noch einmal in seiner einstigen Paraderolle vorzustellen.

Freddy Krueger hat schon viele Opfer ins Jenseits befördert. ©Warner

Englund weiter: „Wenn sie zum Beispiel A Nightmare on Elm Street 2 neu machen, könnte man den Subtext verschärfen, dass Freddy mit der Sexualität dieses einen Jungen spielt. Dadurch, dass wir uns jetzt viel wohler mit solchen Themen fühlen, würde es garantiert viel Spaß machen, Freddy einen schwulen Teenager heimsuchen zu lassen. Man könnte ihn zum Coming Out zwingen oder es wieder rückgängig machen. Vielleicht existiert auch ein homophober Teenager, der gar nicht schwul ist und gerade deswegen in dieses Thema verwickelt wird.“

„Das Publikum würde so was in der heutigen Zeit akzeptieren. Und Freddy würde tun, was er tut, weil er in deinem Kopf ist. Aber es wird einen Drehbuchautor brauchen, der sehr klug ist, damit diese Inhalte auch richtig integriert werden. Oder aber sie machen eine Neuverfilmung von Dream Warriors, dem dritten Teil und Fanliebling. Ein Teenager könnte autistisch sein und von einem autistischen Schauspieler verkörpert werden. Man kann in der Gegenwart viel mehr machen als damals, als wir mit der Reihe angefangen haben“, ist sich Robert Englund sicher. Und was haltet Ihr von seinen Vorschlägen?

Aktuell buhlen gleich mehrere namhafte Genrefilmer, darunter Doctor Sleeps Erwachen-Schöpfer Mike Flanagan (Spuk in Hill House) oder Elijah Wood (Color Out of Space, Mandy oder Daniel Isn’t Real), um die Gelegenheit, Freddy Krueger neues Leben einhauchen zu dürfen. Seit die Rechte wieder im Besitz von Filmemacher Wes Craven bzw. dessen Nachlass sind, steht zwar fest, dass es demnächst weitergeht, aber nicht wann und vor allem wie. Man sei aber offen für jede Art von Pitch und Idee, sogar eine mögliche TV-Serie im Traumkiller-Universum, hieß es kürzlich. Freddys Comeback ist also nur noch eine Frage der Zeit!

10 Jahre liegt der letzte Freddy-Auftritt schon zurück. ©Warner

Geschrieben am 15.04.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren