A Quiet Place 2 – Nach Erfolg im Kino: Paramount kündigt Sequel an

Paramount ist mit dem bisherigen Abschneiden von A Quiet Place so zufrieden, dass im Rahmen der CinemaCon nun bereits ein offizielles Sequel zu John Krasinskis Regiedebüt angekündigt wurde. Überraschend kommt das allerdings nicht: In der dritten Spielwoche konnte sich der lautlose Horror-Thriller wieder auf die Spitzenposition der amerikanischen Charts setzen und international bereits mehr als 200 Millionen Dollar einspielen. Damit lässt der Newcomer selbst gestandene Horror-Reihen wie The Conjuring, Insidious oder Purge hinter sich. Bedenkt man die moderaten Produktionskosten in Hohe von 17 Millionen Dollar, hat sich A Quiet Place für das Studio als echter Kassenschlager herausgestellt. Schon kurz nach dem Kinostart gab das Team von Platinum Dunes zudem bekannt, zukünftig nur noch Originale produzieren und von früheren Remakes und Reboots wie A Nightmare on Elm Street oder Texas Chainsaw Massacre Abstand nehmen zu wollen.

Derzeit ist noch unbekannt, wo das Sequel thematisch ansetzen und ob Krasinski, der neben Emily Blunt nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera aktiv war, wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen würde. In seinem A Quiet Place ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Da offengelassen wurde, woher die tödlichen Kreaturen kommen, wäre es sicher eine der möglichen Optionen, eben diese Frage in einem direkten Nachfolger aufzugreifen. Vielleicht begleitet A Quiet Place 2 aber auch eine andere Familie beim Umgang mit dieser neuartigen Situation.

Die beiden Drehbuchautoren Bryan Woods und Scott Beck hätten sogar schon Ideen: „Es gibt viele verschiedene Wege, die wir einschlagen und erkunden könnten. Es wäre sowohl ein traditioneller Nachfolger als auch etwas komplett Unerwartetes möglich. Wir lieben solche Überlegungen und sind stets offen für unerforschte Territorien des Filmemachens. Das ist unsere größte Inspiration und Freude.“

©Paramount Pictures

Geschrieben am 26.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): A Quiet Place, News, Top News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren