A Quiet Place 2 – Regisseur kehrt für den zweiten Teil des Horrorhits zurück!

Woher kamen die unheimlichen Wesen, die in A Quiet Place fast die ganze Menschheit töteten? Das ist eine Antwort, die sich Regisseur John Krasinski für den kommenden zweiten Teil seiner apokalyptischen Saga aufsparen will. Entgegen früherer Meldungen wird der Filmemacher jetzt nämlich doch beim kommenden Nachfolger zu seinem Kinohit Regie führen und A Quiet Place 2 für einen geplanten Kinostart am 15. Mai 2020 fertigstellen. Auf eine herkömmliche Fortsetzung sollte man dabei aber wohl nicht hoffen, wie aus ersten Interview-Aussagen hervorgeht. „Mich würde schon interessieren, wer diese Leute vor dem Unglück waren. Auf der anderen Seite soll es jetzt um das nächste Kapitel gehen und was danach kommt“, spekuliert Hauptdarstellerin Emily Blunt im Bezug auf ein mögliches Prequel-Szenario. „Leute fühlen eine große Verbundenheit mit dieser Familie… Sie ist wie ein offenes Buch, und ganz besonders für John, der aktuell an etwas arbeitet.“

Doch ob A Quiet Place 2 nun mit oder ohne die Familie aus dem ersten Teil entsteht – diesmal dürfte Krasinski den Vorhang lüften und uns mehr über die Kreaturen und ihre Beweggründe verraten. Das sollte ursprünglich schon im Original passieren, wurde bei einer nochmaligen Überarbeitung aber aus dem Skript entfernt. Jetzt, wo das A Quiet Place-Universum und seine Bewohner etabliert sind, wird es allerdings höchste Zeit, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

Mit 340 Millionen Dollar, davon 190 allein in den USA, gilt John Krasinskis A Quiet Place als einer der Überraschungshits des Jahres. Der zweite Teil soll bewusst vom Original abweichen. Die offensichtlichste Möglichkeit wäre, die apokalyptischen Geschehnisse aus Sicht anderer Überlebender zu beleuchten. In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben.

©Universal Pictures

Geschrieben am 23.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren