A Quiet Place 2 – Wegen Coronavirus: Paramount streicht den Kinostart

Mit der wachsenden Coronakrise kommt das Leben in Deutschland und vielen Teilen Europas zum Erliegen. Inzwischen ziehen auch immer mehr Filmverleiher Konsequenzen, weil die Kinosäle entweder geschlossen werden oder immer öfter leer bleiben. Nachdem kürzlich der neue James Bond-Film von April auf November verlegt wurde, zieht nun auch A Quiet Place 2 (oder A Quiet Place: Part II) nach und rutscht vom 19. März 2020 auf einen neuen, bislang noch nicht näher spezifizierten Starttermin, was im Grunde einer Verschiebung auf unbestimmte Zeit gleichkommt. Davon betroffen ist bis jetzt nur Europa und damit auch Deutschland, in den USA hält man – zumindest vorerst – am bestehenden Starttermin fest. Doch schon morgen könnte auch hier die Entscheidung zugunsten einer Verlegung fallen. Dadurch blickt A Quiet Place 2, dem von Box Office-Experten ein ähnlicher erfolgreicher Start zugetraut wurde wie beim Vorgänger vor zwei Jahren, in eine ungewisse Zukunft. Wie umfangreich die Verschiebung ausfallen wird und wann man stattdessen mit dem Abstecher in die post-apokalyptische Welt rechnen darf, gilt es in den nächsten Wochen zu klären. Im Moment gibt es seitens Paramount lediglich eine schlichte Mtteilung an Kinobetreiber, dass der Start kommende Woche nicht mehr wie geplant stattfinden wird.

NACHTRAG: Jetzt ist es offiziell. A Quiet Place 2 wird weltweit auf unbestimmte Zeit verschoben, wie Paramount in einem Statement bestätigt. „Angesichts der aktuellen Entwicklung haben wir uns dazu entschlossen, die weltweite Veröffentlichung von A Quiet Place 2 zu verschieben.“ Sobald man ein besseres Verständnis für das Ausmaß der Pandemie habe, werde man den neuen Releaseplan offenlegen, heißt es.

A Quiet Place entpuppte sich 2018 als Überraschungserfolg, der in den USA selbst Walt Disney’s Mary Poppins‘ Rückkehr mit Emily Blunt in die Schranken weisen konnte. Dennoch war lange Zeit unklar, ob Krasinski für einen Nachfolger zurückkehren oder diese Aufgabe lieber einem Kollegen überlassen würde. Dank der Überzeugungsarbeit seiner Hauptdarstellerin und Ehepartnerin Emily Blunt entschied er sich letztlich doch dazu, es sich noch einmal auf dem Regiestuhl gemütlich zu machen. Durch Rückblenden, die den Beginn der Monster-Invasion beleuchten, wird sein Lee Abbott (Krasinski) auch vor der Kamera wieder eine Rolle spielen. Das sollte ursprünglich schon im Original passieren, wurde bei einer nochmaligen Überarbeitung aber aus dem Skript entfernt. Jetzt, wo das A Quiet Place-Universum und seine Bewohner etabliert sind, wird es allerdings höchste Zeit, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

Und so geht es in Teil 2 weiter: Der erste Teil endete mit einer potenziellen Lösung für das Monster-Problem. Nun wird spannend zu beobachten sein, was Emily Blunt (Edge of Tomorrow), Millicent Simmonds und Noah Jupe (Titan – Evolve or Die, Wunder) aus ihrem Fund machen. In A Quiet Place 2 ist Evelyn (Blunt) mit ihren Kindern Regan, Marcus und dem Baby nun auf sich allein gestellt und die Familie muss ihren Alltag weiter in absoluter Stille bestreiten. Aber was passiert, wenn sie plötzlich gezwungen sind, ihr sicheres Heim zu verlassen, und auf andere Überlebende treffen? Haben sie nun, wo sie die Schwachstelle ihrer Gegner kennen, gemeinsam eine Chance? Eine lautlose Jagd beginnt, begleitete von einem mysteriösen Fremden (Cillian Murphy).

Geschrieben am 12.03.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren