A Quiet Place – Mega-Erfolg in US-Kinos, sollte ein Cloverfield-Film werden

Um Paramount Pictures‘ Horrorhit A Quiet Place (gigantische 50 Millionen US-Dollar Einspiel am ersten Wochenende) wurde im Vorfeld ein derart großes Geheimnis gemacht, dass wohl zu Recht gemutmaßt wurde: Handelt es sich möglicherweise um das nächste Kapitel im Cloverfield-Universum? Schließlich steht auch hier eine Invasion unbekannter Herkunft im Mittelpunkt, die die Erdbewohner zum Rückzug in unterirdische Bunker oder entlegene Teile der Welt zwingt. Die Premiere beim SXSW Festival im März brachte dann aber Klarheit und entlarvte A Quiet Place trotz ähnlicher Umstände (gleiches Filmstudio, vergleichbare Hintergrundgeschichte) klar als eigenständigen Film. Tatsächlich war das Debüt von John Krasinski zwischenzeitlich aber sogar als Bestandteil von J.J. Abrams‘ Monster-Franchise vorgesehen. Das jedenfalls bestätigten die Autoren Bryan Woods und Scott Beck jetzt im Gespräch mit Slashfilm. „Wir haben mit dem Gedanken gespielt und sogar mit den Verantwortlichen darüber gesprochen,“ heißt es. „Das Timing war aber nicht ideal, denn zu der Zeit hatte Paramount gerade 10 Cloverfield Lane in der Mache.“

Letztlich seien beide froh darüber, dass es nicht dazu kam. „Unsere größte Angst war, dass der Film in irgendeinem Franchise untergeht oder extra angepasst werden muss. Wir lieben Bad Robot, J.J. Abrams und das, was sie mit der Reihe anstellen. Es sind großartige Filme. Aber als Kinogänger stehen für uns einfach neue, originale Ideen im Vordergrund. Darum sind wir so froh, dass dieser merkwürdige Film, in dem gar nicht gesprochen wird, mit offenen Armen empfangen und von Paramount nie in irgendeine Richtung gedrängt wurde.“ Ab kommenden Donnerstag sehen dann auch deutsche Kinogänger, was in den Wäldern auf Emily Blunt und John Krasinski lauert.

Die Monster brechen wie eine Plage herein. ©Paramount

Geschrieben am 09.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): A Quiet Place, News, Top News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren