A Quiet Place – Anfang sollte ursprünglich das Leben vor der Invasion zeigen, Flashbacks im 2.?

Die nachfolgende Meldung beinhaltet Spoiler zu A Quiet Place. Im April entführte uns der Horror-Thriller in eine von Monstern überrannte Welt – und zwar schon von der ersten Sekunde an. Das war aber nicht immer so, wie die Produzenten Andrew Form und Brad Fuller in einem neuen Interview verrieten: „Im ursprünglichen Drehbuch gab es viel mehr Dialoge. Grund dafür war eine große Rückblende, die entfernt wurde, als John Krasinski an Bord kam und die Vorlage umschrieb. Der Flashback sollte dem Zuschauer zeigen, wie das Leben der Protagonisten vor der Invasion aussah“, so das Produzentenduo. Selbst der Tod des Kindes am Anfang sollte ursprünglich in einer Rückblende vorkommen und wäre, anders als im fertigen Film, nicht durch die Monter verursacht worden. Flashbacks könnten allerdings im Sequel zu A Quiet Place Verwendung finden. Dies betonte Hauptdarstellerin Emily Blunt, die eng mit John Krasinski – immerhin ihr Ehepartner – zusammenarbeitet. Eine Frage, die noch im Raum steht, ist, ob sich der Nachfolger immer noch mit derselben Familie auseinandersetzt oder das Geschehen verlagert. Was wäre Euch lieber?

Mit 340 Millionen Dollar, davon 190 allein in den USA, gilt John Krasinskis A Quiet Place als einer der Überraschungshits des Jahres. Der zweite Teil soll bewusst vom Original abweichen. Die offensichtlichste Möglichkeit wäre, die apokalyptischen Geschehnisse aus Sicht anderer Überlebender zu beleuchten. In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben.

Geschrieben am 09.11.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): A Quiet Place, News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren