A Quiet Place – Anfang sollte ursprünglich das Leben vor der Invasion zeigen, Flashbacks im 2.?

Die nachfolgende Meldung beinhaltet Spoiler zu A Quiet Place. Im April entführte uns der Horror-Thriller in eine von Monstern überrannte Welt – und zwar schon von der ersten Sekunde an. Das war aber nicht immer so, wie die Produzenten Andrew Form und Brad Fuller in einem neuen Interview verrieten: „Im ursprünglichen Drehbuch gab es viel mehr Dialoge. Grund dafür war eine große Rückblende, die entfernt wurde, als John Krasinski an Bord kam und die Vorlage umschrieb. Der Flashback sollte dem Zuschauer zeigen, wie das Leben der Protagonisten vor der Invasion aussah“, so das Produzentenduo. Selbst der Tod des Kindes am Anfang sollte ursprünglich in einer Rückblende vorkommen und wäre, anders als im fertigen Film, nicht durch die Monter verursacht worden. Flashbacks könnten allerdings im Sequel zu A Quiet Place Verwendung finden. Dies betonte Hauptdarstellerin Emily Blunt, die eng mit John Krasinski – immerhin ihr Ehepartner – zusammenarbeitet. Eine Frage, die noch im Raum steht, ist, ob sich der Nachfolger immer noch mit derselben Familie auseinandersetzt oder das Geschehen verlagert. Was wäre Euch lieber?

Mit 340 Millionen Dollar, davon 190 allein in den USA, gilt John Krasinskis A Quiet Place als einer der Überraschungshits des Jahres. Der zweite Teil soll bewusst vom Original abweichen. Die offensichtlichste Möglichkeit wäre, die apokalyptischen Geschehnisse aus Sicht anderer Überlebender zu beleuchten. In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben.

Geschrieben am 09.11.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): A Quiet Place, News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren