After Dark Horrorfest – Poster zu Broken, From Within, Slaughter, Butterfly

Vor zwei Jahren feierte das After Dark Horrorfest unter dem Motto "8 Films to Die For" in den USA Premiere. Dabei wurden dem Publikum acht unterschiedliche Horror-Thriller präsentiert, für die bis dato noch kein Veröffentlichungstermin festgelegt war. Dieses Festival sorgte bei den Zuschauern auch in diesem Jahr für große Begeisterung, weshalb Anfang des nächsten Jahres im Zeitraum vom 9. – 15. Januar erneut das After Dark Horrorfest in diversen amerikanischen Lichtspielhäusern an den Start gehen wird. Die Verantwortlichen des Festivals entschieden sich in diesem Fall für folgende filmische Kost: Perkins' 14, Slaughter, The Broken, From Within, The Butterfly Effect 3: Revelation, Autopsy und Dying Breed. Zu Slaughter, The Broken, From Within und The Butterfly Effect 3: Revelation können wir Euch im Inneren dieser Meldung heute erste Poster dieser Titel präsentieren, die ihren Weg über unsere Kollegen von Bloody-Disgusting, Shock oder DreadCentral ins Web fanden.

Slaughter: Eine junge Frau hofft, ihre missbräuchliche Vergangenheit mit dem Umzug nach Atlanta, wo sie nun auf einer Farm lebt, hinter sich lassen zu können. Doch schon bald stellt sie fest, dass der Missbrauch hier in weitaus aggressiverer Form auftritt. The Broken: Ein Doppelgänger? Völlig verwirrt sieht sich Gina in einer Londoner Strasse selbst an sich vorbeifahren. Um wirklich zu glauben, was sie dort gesehen hat, folgt sie der Frau in ein heruntergekommenes Apartment. Ihr Leben, wie es vorher war, ist jetzt beendet. From Within spielt in einer gottesfürchtigen Kleinstadt irgendwo in Amerika. Ein junges Mädchen, völlig in ihrem Heimatort gefangen, ist neugierig und möchte auch die Welt außerhalb des Schutzes erkunden. Ihre Versuche, das Bekannte hinter sich zu lassen, enden schnell, als die ersten Bewohner des Städtchens an einer Krankheit sterben. The Butterfly Effect 3: Revelation: In dieser zweiten Fortsetzung wird sich ein junger Mann seiner übernatürlichen Kräfte bewusst und beginnt prompt damit, das Schicksal seiner verstorbenen High School Liebe zu manipulieren, ohne Notiz davon zu nehmen, einen Serienkiller auf sich aufmerksam gemacht zu haben.

 
 

 

 
 
Geschrieben am 02.11.2008 von Germain Wagner
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren