Agony – Grausiger Höllentrip auf PC ungeschnitten, Entwickler erklären Anpassungen

Das Entertainment Software Rating Board, kurz ESRB, ist ja einiges gewohnt. Beim freizügigen Survival-Horrorspiel Agony von Madmind Studios musste aber selbst das sonst so liberale US-Gegenstück zur USK schlucken. Die Folge: Ein potenzielles AO-Rating (nur für Erwachsene ab 18 Jahren geeignet), das jede Chance auf eine Konsolen-Veröffentlichung (immerhin der größte Spielemarkt in den USA) zunichtegemacht hätte. Wie vor kurzem berichtet, musste der Release von Agony daraufhin vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Ziel war es, das Spiel so weit zu entschärfen, um vom ESRB das gewünschte M-Rating zu bekommen. Andernfalls könnte Agony nämlich nie für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Die Entwickler versichern aber, dass sich die Kürzungen in Grenzen halten werden. PC-Spieler sollen Agony per Patch sogar in den überaus blutigen Ursprungszustand zurückversetzen können – etwas, das auf Konsolen technisch und rechtlich nicht möglich sein wird. Kickstarter-Backer, die sich für die Konsolenfassung entschieden haben, können nachträglich auf die PC-Variante umsteigen.

Ohnehin sei das fertige Spiel viel härter und gnadenloser als da, was bislang in den offiziellen Trailern oder auf Screenshots angedeutet wurde. Agony lässt uns selbst in die reichlich mitgenommene Haut eines Höllenbewohners schlüpfen, den es möglichst heil und in einem Stück durch das von dämonischen Schrecken bewohnte Labyrinth zu manövrieren gilt. Doch nicht nur körperlich sind Schäden zu erwarten, auch geistig hinterlässt der Abstecher in die Hölle seine Spuren. Agony erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Geschrieben am 16.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


The MEG
Kinostart: 09.08.2018In The MEG werden Tiefseetaucher eines Unterwasserbeobachtungsprogramms ausgerechnet von jenem Wesen angegriffen, das man schon längst für ausgestorben hielt. Im Wettla... mehr erfahren
Slender Man
Kinostart: 23.08.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Domestics
Kinostart: 23.08.2018In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
The Nun
Kinostart: 06.09.2018The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter.... mehr erfahren
The Little Stranger
Kinostart: 06.09.2018Angesiedelt im Sommer 1947, erzählt diese von dem angesehenen Allgemeinarzt Dr. Faraday, der eines Tages nach Hundreds Hall gerufen wird, wo seine Mutter einst arbeitete... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
DVD-Start: 26.07.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an. John Boyega (Star Wars) spielt den rebelli... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
DVD-Start: 26.07.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
The Barn
DVD-Start: 27.07.2018Halloween 1989: Sam und Josh wollen es so richtig krachen lassen und planen mit ihren Freunden ein Rockkonzert zu besuchen. Auf dem Weg machen sie einen Zwischenstopp bei... mehr erfahren
Tomb Raider
DVD-Start: 02.08.2018Lara Croft ist die leidenschaftlich emanzipierte Tochter eines exzentrischen Abenteurers, der spurlos verschwunden ist, als sie noch ein kleines Mädchen war. Inzwischen ... mehr erfahren
Ghostland
DVD-Start: 10.08.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren