Akte X – Fox will dauerhaftes Comeback von Agent Fox Mulder und Dana Scully

Kaum haben sich David Duchovny und Gillian Anderson wieder an ihre Rollen als Fox Mulder und Dana Scully gewöhnt, muss das Duo auch schon wieder Abschied nehmen. Endgültig wird dieser aber offenbar nicht sein. Weil die Mystery-Kultserie pro neuer Folge im Schnitt mehr als 8 Millionen Zuschauer vor die TV-Geräte locken konnte, denkt Fox gerade offen darüber nach, Mulder und Scully auch zukünftig im Namen des FBI ermitteln zu lassen. Doch nicht nur im Fernsehen könnte der Erfolg für eine permanente Wiederbelebung von Akte X sorgen. So wäre zudem denkbar, das vor kurzem angedeutete Kino-Comeback Realität werden zu lassen. Chris Carter berichtet: „Sie werden mehr wollen. Die Quoten waren ausgesprochen gut und Fox ist sehr glücklich mit der Show. Der Appetit ist auf jeden Fall geweckt, wir müssen jetzt nur den passenden Weg finden, um das möglich zu machen. Die letzten Verhandlungen dauerten fünf Monate, es könnte sich also etwas hinziehen.“ Als größten Stolperstein sieht Carter den Terminplan von David Duchovny und Gillan Anderson.

„Ich unterhalte mich ziemlich regelmäßig mit David und weiß, dass er an Bord wäre. Mit Gillian habe ich weniger häufig Kontakt, denke aber, dass es bei ihr ähnlich aussieht. Wir müssen also nur an den vollen Terminkalendern arbeiten. Man darf nicht vergessen, dass beide Familie haben. Das ist vor allem eine organisatorische Sache.“ Dabei könnte es Mulder und Scully auch wieder ins Kino verschlagen: „Beim zweiten Film haben wir uns mehr an der Serien orientiert. Das würde ich bei einem dritten Teil gerne ändern wollen. Durch den Cliffhanger ist es wohl offensichtlich, dass wir noch viel mehr mit Akte X zu erzählen haben. Der Erfolg öffnet uns also sowohl in Sachen Film als auch Serie neue Möglichkeiten.“

Diesmal dürften also nicht acht Jahre ins Land ziehen, ehe wir Mulder und Scully wieder im Kino oder auf dem heimischen TV-Gerät begegnen.

1449750318-2021ec4a396ca877e2fec1755a18564b

Geschrieben am 23.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Akte X [TV-Serie], News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren