Alien: Covenant – Blutig wie noch nie: Prometheus-Sequel nimmt keine Rücksicht auf Freigabe

Im Hause 20th Century Fox stößt man inzwischen deutlich seltener auf taube Ohren, wenn es bei einem kostspieligen Projekt um die Erteilung eines R-Ratings geht. Die Comicverfilmung Deadpool brach vor einem Jahr sämtliche Box Office Rekorde und mit Logan, dem letzten Wolverine-Film mit Hugh Jackman in der Titelrolle, gelang dem Studio trotz höherer Altersfreigabe der beste Start der Trilogie. Außerdem sollte man nicht außer Acht lassen, dass Prometheus, das Prequel zu Alien: Covenant, ebenfalls mit einem R Rating in die Kinos kam und trotzdem 400 Millionen Dollar in die Kassen schwemmte. Deshalb durfte sich Ridley Scott auch bei seinem neuen Werk so richtig austoben: „Der Film wird so realistisch werden wie nur irgendwie möglich, da Ridley Scott genau das haben will“, erklärt Neil Corbould, Spezialist für Spezialeffekte, gegenüber IGN. „Er legt großen Wert auf den Schockfaktor, weswegen wir uns stark darauf konzentrieren. Was ich bislang vom Film gesehen habe, war großartig! Er wird am Ende dieselbe Wirkung haben wie das Original.“

„Damals war auch jeder schockiert. Es war ein waschechter Horrorfilm und Alien: Covenant fährt die gleiche Schiene“, so Corbould. Selbiges Gespräch ergab auch, dass nie zuvor so viel Kunstblut bei einem Alien-Film zum Einsatz kam wie hier. Fans dürfen sich also auf einiges gefasst machen, wenn der Sci/Fi-Horror in wenigen Monaten anläuft und mit einigen Splatterszenen daherkommt.


 

Geschrieben am 06.03.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Child's Play [2019]
DVD-Start: 22.11.2019„Buddi ist mehr als ein Spielzeug… Er ist dein bester Freund.“ In diesem Glauben holen sich eine Mutter (Aubrey Plaza) und ihr Sohn (Gabriel Bateman) im Reboot von ... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren
Darlin'
DVD-Start: 29.11.2019Vor den Türen eines Krankenhauses wird die völlig verwahrloste Darlin’ bewusstlos aufgefunden. Als das junge Mädchen in der Klinik wieder zu Bewusstsein kommt, wird ... mehr erfahren
V Wars [Serie]
DVD-Start: 05.12.2019In V Wars rlebt Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder) einen unsagbaren Horrortrip, als er miterleben muss, wie sein bester Freund Michael Fayne (Adrian Holmes) von einer mys... mehr erfahren