Alien – Fox soll zwei Serien im Alien-Universum in Arbeit haben!

Die Alien-Reihe galt einst als Krönung des Sci/Fi-Horrors. Mit Ridley Scotts durchwachsenem Alien: Covenant bekam das makellose Image der Reihe zuletzt aber eine kräftige Delle verpasst. Deshalb setzt 20th Century Fox nach der Übernahme durch den Walt Disney-Konzern alles auf Anfang, soll neuesten Gerüchten zufolge gleich zwei eigenständige Serien in der Mache haben, von denen mindestens eine beim amerikanischen, bislang nicht in Deutschland gestarteten Streamingdienst Hulu (Stephen King’s Castle Rock) auf Sendung gehen wird. An letzterer soll Alien-Schöpfer Ridley Scott beteiligt sein, auch wenn seine Beteiligung und Nennung als Produzent in diesem Fall eher symbolischen Charakter haben dürfte. Zur zweiten Serie ist abgesehen von der Tatsache, dass sie sich in Arbeit befindet, noch nichts weiter bekannt. Schon länger halten sich Gerüchte, dass 20th Century Fox im Geheimen an einer Serien-Fortsetzung arbeiten könnte.

Am wahrscheinlichsten gilt hierbei eine Fortführung der Geschehnisse um Amanda Ripley, die in Aliens und Alien: Isolation eingeführte Tochter von Alien-Heldin Ellen Ripley. Ende 2018 kündigte Fox bereits an, dass sich das „Alien-Universum 2019 erheblich vergrößern“ werde. Ein erster Schritt in diese Richtung wurde im Januar mit der Ankündigung des Mobilegames Alien: Blackout unternommen. Zudem soll sich bei Cold Iron Studio ein Alien-MMO-Shooters in Arbeit befinden. Entscheidend ist hierbei der immer wieder auftauchende Hashtag #ReadPlayWatch. Das „Spielen“ und „Lesen“ wären mit Alien: Blackout und dem bei Dark Horse erscheinenden Comic Aliens: Resistance abgehakt. Doch wie Fox das ‚Zusehen‘ bewerkstelligen will, gilt es noch zu klären.

Ein Teil davon dürfte jedoch auf sechs hochprofessionell umgesetzte Kurzfilme im Alien-Universum entfallen, für die Fox eigens einen Kreativwettbewerb ins Leben rief. Vorgegeben war allerdings, dass darin keine bekannten Figuren vorkommen dürfen, was ein Wiedersehen mit Sigourney Weaver und Ripley eher unwahrscheinlich macht. Doch wer weiß, womöglich lässt sich hier der Grundstein für die weitere Zukunft der Alien-Reihe ausfindig machen.

Geschrieben am 14.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren