Alien – Harte Worte von Terry Gilliam: Kultregisseur hält Filmklassiker für überbewertet

Alien war der große Startschuss von Hollywood-Legende Ridley Scott. Doch es gibt auch Leute, die den guten Ruf seines damaligen Frühwerks nicht ganz nachvollziehen können und es für massiv überbewertet halten – zum Beispiel Monty Python-Regisseur Terry Gilliam: „Alien ist doch nichts weiter als ein Geisterzug, wo man lediglich zu Spekulieren hat, welcher Charakter als nächstes das Zeitliche segnet“, findet Gilliam. „Als ich den Film das erste Mal sah, dachte ich nur: ‚Töte sie alle auf einmal und gut ist.‘ Denn man weiß eh, dass bis zum Finale jeder ins Gras beißen wird. Im Showdown sieht man dann Sigourney Weaver als toughe Frau, die in Unterwäsche herumrennt und nach einer Katze sucht. Natürlich gibt es auch großartige Momente. Aber die eine Aufnahme, bei der das Alien aus der Luftschleuse geschleudert wird, hätte es nie geben dürfen. Denn in dem Moment, als man das Vieh ganz zu sehen kriegt, realisiert man, dass es nur ein Typ im Gummianzug ist.“

„Bis zu dem Punkt sah man immer nur sehr wenig vom Körper. Er wirkte aber jedes Mal so, als wäre es riesig und Schauder erregend. Das war sehr clever gemacht. Es war ziemlich genau so wie beim Hai in Der Weiße Hai. Ich habe Ridley Scott mal gesagt: ‚Du willst die Aufnahme vom Alien am Ende doch nicht etwa drin lassen, oder? Schneid sie raus!“, verriet Gilliam weiter. Doch wie Fans wissen – die Szene blieb drin, denn genau so wollte es Scott.

Gilliam sei später selbst der Regieposten bei einem Alien-Film angeboten worden, was er aber dankend ablehnte. „Ich bekam ein Sequel angeboten, weil ich nach Time Bandits ziemlich angesagt war. Das ist wie Fließbandarbeit, mit einem Studio zu kooperieren. Die Art Film wollte ich einfach nicht machen“, erinnert sich Gilliam, der diesen September mit The Man Who Killed Don Quixote in deutsche Kinos zurückkehrt.

©20th Century Fox

Geschrieben am 12.07.2018 von Carmine Carpenito


The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Alita: Battle Angel
Kinostart: 14.02.2019Die Geschichte ist in einer fernen Zukunft angesiedelt und erzählt vom Cyborg Alita (Rosa Salazar), die bewusstlos auf einem Schrottplatz in Iron City vom einfühlsamen ... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 28.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Iron Sky 2: The Coming Race
Kinostart: 21.03.201920 Jahre nachdem die Nazis vom Mond aus einen Nuklearkrieg begannen, ist die Erde unbewohnbar geworden. Seitdem formieren sich die Überlebenden zu einer großen Kolonie ... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren
The Domestics
DVD-Start: 24.01.2019In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
Kingdom [Netflix-Serie]
DVD-Start: 25.01.2019Thematisiert wird in der achtteiligen Serie, wie der Kronprinz zu einer Selbstmordmission durch das Land aufbricht, um dem Ausbruch einer mysteriösen Seuche auf den Grun... mehr erfahren
Searching
DVD-Start: 31.01.2019In Searching schlüpft John Cho (The Grudge, Star Trek: Into Darkness) in die Rolle eines eigentlich ziemlich glücklichen Familienvaters, der glaubt, seine 16-jährige T... mehr erfahren