Alien Nation – Iron Man-Autoren schreiben Sci/Fi-Remake für 20th Century Fox

Wenn sich außerirdische Lebewesen unter die Erdbevölkerung mischen, ist der große Ärger bereits vorprogrammiert. Im Sci/Fi-Klassiker Alien Nation (Spacecop L.A. 1991) wurde daher eigens eine Spezialeinheit ins Leben gerufen, die sich um die sogenannten Slags, eine Gruppe außerirdischer Flüchtlinge, kümmern sollte. Die Ankunft der kahlköpfigen, hoch intelligenten Aliens blieb jedoch nicht ohne Folgen. Da die Thematik, besonders im Hinblick auf aktuelle Kinoerfolge wie District 9, auch mehr als zwanzig Jahre später nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat, ruft Sony Pictures demnächst erneut zum Schlagabtausch mit gesetzlosen Außerirdischen. Art Marcum (Punisher: War Zone) und Matt Holloway, bekannt für ihre Mitarbeit am ersten Iron Man und dem kommenden Highlander-Remake mit Arnold Schwarzenegger (Predator, Total Recall), werden das Drehbuch zur modernisierten Neuauflage beisteuern. Das 1988 veröffentlichte Original mit James Caan und Mandy Patinkin zog eine TV-Serie, TV-Filme und sogar eigene Romane und Comicbücher nach sich.

81640

Geschrieben am 26.03.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren