Alien – Ridley Scott will Ripleys Mutter enthüllen, so geht es im nächsten Film weiter

Die Entmystifizierung der Alien-Saga wird heiß diskutiert, ist mit Covenant aber noch längst nicht vorüber. In den noch kommenden Filmen, die uns letztlich immer näher an das Original von 1979 heranführen, will Ridley Scott weitere Fragen über das bis dato eher kryptische Sci/Fi-Universum beantworten. Dazu gehört offenbar auch, die Suche nach Ripleys Mutter aufzunehmen. Schon vor dem Kinostart von Covenant wurde gemutmaßt, dass es sich bei der von Katherine Waterston gespielten Daniels um die leibliche Mutter von Sigourney Weavers Charakter handeln könnte. Entsprechende Thesen deckten sich allerdings nicht mit der Zeitlinie, schließlich wurde Ellen Ripley 2092 und somit elf Jahre vor den Ereignissen aus Alien: Covenant geboren, was Daniels als Mutter ausschließen würde. Die Fans lassen jedoch nicht locker und so wurde Scott in einem Interview kürzlich erneut auf das Thema angesprochen: „Wir befinden uns jetzt im Windschatten von Alien. Ich meine, Ripley ist schließlich jemandes Tochter und hat eine Vorgeschichte, stimmt’s? Wenn wir uns die zeitlichen Beschränkungen von Davids Reise zu der Kolonie ansehen… Ich denke, es sind möglicherweise zwei weitere Filme notwendig, um sie überhaupt in Erwägung zu ziehen.“

Heißt: Wenn Ridley Scott im Frühjahr 2018 mit den Dreharbeiten zum nächsten Film (aller Voraussicht nach Alien: Awakening) beginnt, wird es abermals David (Michael Fassbender) sein, der im Mittelpunkt der geschichtlichen Entwicklung steht. Die Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Ripley sollte man sich daher vorerst aus dem Kopf schlagen. Ihrer Mutter könnten wir dagegen schon in wenigen Jahren über den Weg laufen. Doch wollen Fans der Reihe das überhaupt?

Geschrieben am 10.07.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren