Aliens: Fireteam Elite – Jetzt geht es den Aliens an den Kragen: Release enthüllt!

Es war die Überraschung für Alien-Fans: Nachdem viele Jahre über die Existenz des Spiels spekuliert wurde, kündigte Cold Iron Studios im Frühjahr endlich seinen modernen Mehrspieler-Shooter im Alien-Universum an. Noch besser: Überraschend schnell, nämlich schon diesen Sommer, soll das Aliens: Fireteam Elite getaufte Endergebnis jetzt auf den Markt kommen!

Allein oder mit bis zu zwei Mitspielern (wahlweise als KI) ziehen wir schießend und feuerspuckend durch die Gänge verseuchter Raumschiffe, in denen es nur so vor außerirdischen Bedrohungen wimmelt. Taktisches und behutsames Vorgehen ist eindeutig fehl am Platz, dafür legt Aliens: Fireteam Elite seinen Fokus viel zu sehr auf große Gegnermassen und reichlich Action.

Reichhaltiges Waffenarsenal

Wer im Kampf nicht komplett die Übersicht verlieren will, muss aber trotzdem ein Auge auf seine Umgebung haben, denn Xenomorphs sind gute Kletterer und greifen ihre Feinde mit Vorliebe von dort an, wo man es am wenigsten erwarten würde – kopfüber oder an den Wänden hängend.

In vier Kampagnen stellen sich uns nicht nur Aliens in den Weg, sondern beispielsweise auch Synthetics, wild gewordene Androiden der Weyland-Yutani Corporation und 19 weitere Gegner-Typen (11 davon Xenomorph-Varianten), denen man insgesamt fünf verschiedene Klassen (Schütze, Abrissexperte, Techniker, Arzt und Aufklärer), eigene Spezialfähigkeiten und Charaktereigenschaften entgegensetzen kann.

Hinzu kommen noch einmal mehr als 30 verschiedene Waffen und 70 Aufsätze, sogenannte Mods, die zum Teil großen Einfluss auf Spielgefühl und Gameplay nehmen sollen. Angesichts tödlicher Feinde wie Facehugger oder Praetorianer kann die Waffenvielfalt aber vermutlich auch nicht groß genug sein!

Tödliche Gefahre an jeder Ecke! ©20th Century Studios

So ordnet sich Fireteam Elite geschichtlich ein, Releasetermin

Aliens: Fireteam Elite setzt 23 Jahre nach den Erlebnissen aus Alien 3 an, zu einer Zeit, als die Existenz der Xenomorphs schon kein Geheimnis mehr ist. Um die weitere Ausbreitung der Bedrohung zu verhindern, schließen sich Söldner zu sogenannten Fireteams zusammen, die den Aliens ordentlich einheizen sollen.

An Bord der USS Endeavor warten insgesamt vier Kampagnen auf nervenstarke Colonial Marines. Umgesetzt wird Aliens: Fireteam Elite von Cold Iron, einem Team, das aus früheren Entwicklern von Cryptic Studios hervorgegangen ist. Heute arbeiten mehr als 45 Mitarbeiter an dem Spiel.

Ihr wollt selbst Hand anlegen und den Xenomorph-Horden mal so richtig einheizen? Dann haben wir gute Neuigkeiten für Euch: Schon am 24. August soll man selbst zur Waffe greifen und sich todesmutig ins alienverseuchte Getümmel stürzen können. Aliens: Fireteam Elite erscheint dabei für alle gängigen Konsolen, sowohl die letzte als auch aktuelle Generation, sowie PC.

Die Xenomorphs müssen sich warm anziehen! ©20th Century Studios

Geschrieben am 23.06.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren