Aliens vs. Predator 2 – Schwaches Einspielergebnis in den USA

Ob es das letzte Mal war, dass wir die beiden wohl berühmtesten Horrorfilm-Kreaturen zusammen in einem Film gegeneinander kämpfen zu sehen bekamen? Wenn es nach den Einspielergebnissen in den USA geht, dann lautet die Antwort auf diese Frage wahrscheinlich ganz klar: ja! An Weihnachten startete 20th Century Fox das Sequel Aliens vs. Predator 2 in über 2.600 US-Kinos und enttäuschte auf ganzer Linie. Über die Festtage, also von Weihnachten bis und mit Silvester, wurden gerade einmal 30 Millionen Dollar eingespielt. Und das, obwohl die Fortsetzung in der wohl besten Kinowoche des Jahres ins Rennen geschickt wurde, wenn es um Einspielergebnisse geht. Am Startwochenende wurden gerade einmal 10 Millionen Dollar in die Kassen geschwemmt, was nur für Platz sechs der Kinocharts ausreichte. Wie miserabel diese Summe doch ist, zeigt zum einen das erheblich bessere Wochenendergebnis des Erstlings aus dem Jahre 2004, das überraschend hohe 38 Millionen Dollar betragen hat, und zum anderen spielte I Am Legend am selben Wochenende noch einmal über 27 Millionen Dollar ein. Nur läuft dieser in den USA schon drei Wochen, während Aliens vs. Predator 2 gerade einmal neu angelaufen ist. So wie es scheint wird das Sequel das schwächste Einspielergebnis im Alien Franchise darstellen und man bedenke, dass die früheren Alien-Filme in weniger Kinos gestartet wurden als Aliens vs. Predator 2.

Geschrieben am 02.01.2008 von Carmine Carpenito



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Mercy Black
DVD-Start: 18.12.2020Nach einem 15-jährigen Aufenthalt in der Psychiatrie kehrt Marina (Daniella Pineda) zurück in ihre Heimatstadt. Als Kind erstach sie für die düstere Legende Mercy Bla... mehr erfahren
Mortal
DVD-Start: 15.01.2021In Mortal spielt Nat Wolff aus Death Note einen jungen Mann, der erkennt, dass er gottähnliche Kräfte besitzt und sich die Naturgewalten wie Blitz, Feuer und Wind zunut... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren