American Gods – Die Schlacht beginnt: Der blutige deutsche Trailer zur Serie

Spread the love

Mit Göttern legt man sich besser nicht an. Wer es doch tut, hat im offiziellen Trailer zu American Gods die überaus blutigen Konsequenzen zu tragen. Weil die neue Serie von Hannibal-Showrunner Bryan Fuller zeitgleich zum US-Start auch bei uns auf Sendung geht, hat Amazon Video jetzt zusätzlich eine deutsche Vorschau veröffentlicht, mit der man uns bildgewaltig auf den Serienstart einstimmt. Ab 01. Mai 2017 soll es dann jede Woche eine neue Folge aus der ersten Staffel zu sehen geben – exklusiv bei Deutschlands beliebtestem Video-Streaming-Service Amazon Prime. Als Shadow aus dem Gefängnis entlassen wird, ist nichts mehr wie zuvor. Seine Frau wurde getötet, und ein mysteriöser Fremder bietet ihm einen Job an. Er nennt sich Mr. Wednesday und weiß ungewöhnlich viel über Shadow (Ricky Whittle). Er behauptet, ein Sturm ziehe auf, eine gewaltige Schlacht um die Seele Amerikas. Eine Schlacht, in der Shadow eine wichtige Rolle spielen wird.

Neben Ricky Whittle (The 100, Austenland) als Protagonist und ehemaliger Häftling Shadow Moon, Ian McShane (Deadwood, Pirates of the Caribbean) in der Rolle des Mr. Wednesday, der Shadow Moon für seine Mission rekrutiert, und Emily Browning (Sucker Punch, Legend) als Shadows Ehefrau Laura Moon, ist Gillian Anderson (The X Files) in der Rolle der Göttin Media, einer Sprecherin für die Neuen Götter, zu sehen. Weitere Rollen übernehmen Pablo Schreiber (13 Hours, Orange Is the New Black) als Mad Sweeney and Yetide Badaki (Aquarius, Masters of Sex) als Bilquis. Unter dem starken Ensemble der Nebendarsteller ist auch Kristin Chenoweth als Easter.

Geschrieben am 27.03.2017 von Torsten Schrader