American Horror Story: Apocalypse – Evan Peters, Emma Roberts auf ersten Bildern

Derzeit vergeht kaum ein Tag ohne neues Bewegt- und Bildmaterial zu American Horror Story: Apocalypse. Für langjährige Wegbegleiter des Horror-Formats ist das natürlich nichts Neues, schließlich haben die kurzen, thematisch unabhängigen Teaser inzwischen Tradition. Aber auch die Stars der 8. Staffel selbst geben sich dieses Jahr ungewohnt offenherzig und redselig, obwohl wie gewohnt strenge Verschwiegenheit herrscht. Nur Tage, nachdem Connie Britton and Dylan McDermott am Set abgelichtet wurden, fanden sich nun auch Evans Peter und Emma Roberts für Schnappschüsse in ihren alten Rollen als Tate und Madison Montgomery ein. Es ist ein erster Vorgeschmack auf die kommende Crossover-Staffel, die Murder House (Season 1) und Coven (Season 3) miteinander verschmelzen lässt. So kehren Sarah Paulson (American Crime Story), Evan Peters und Kathy Bates (Misery) in ihren bekannten Rollen aus früheren Seasons zurück.

Neu oder wieder mit an Bord sind Joan Collins, Cheyenne Jackson, Billie Lourd (Scream Queens), Leslie Grossman und Adina Porter. Wie von Showrunner Ryan Murphy angeteasert, darf man sich außerdem auf ein Wiedersehen mit allen Coven-Hexen rund Taissa Farmiga, Lily Rabe, Jamie Brewer, Gabourey Sidibe und Angela Bassett freuen. Davon ausgenommen ist lediglich Jessica Lange, sie spielt ihre aus Murder House bekannte Constance Langdon.

In Season 8 ist die Welt nach einer nuklearen Explosion nicht mehr dieselbe. Chaos, Tod und Verderben bestimmen das Bild. Doch in Arizona gibt es einige Überlebende, die von dem Unglück verschont geblieben sind und aus den gegebenen Umständen das Beste zu machen versuchen. Ihre US-Premiere feiert die neue Staffel am 12. September und sollte kurz darauf auch den Weg nach Deutschland finden.

Connie and Dylan. The Harmon’s in their forever AHS home…Murder House.

Ein Beitrag geteilt von Ryan Murphy (@mrrpmurphy) am

Tate. Happy to be home.

Ein Beitrag geteilt von Ryan Murphy (@mrrpmurphy) am

Geschrieben am 29.08.2018 von Torsten Schrader


The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Future World
DVD-Start: 22.11.2018Nach der Apokalypse sind Wasser, Benzin und Munition alles, was zählt. Ein junger Prinz ist auf der Suche nach Medizin für seine sterbende Mutter. In dem unbarmherzigen... mehr erfahren
Arbor Men
DVD-Start: 23.11.2018Ein entspannter Camping-Ausflug sollte es werden. Doch für Dana und Charles wird er zum absoluten Höllentrip. Schon in der ersten Nacht werden die Beiden jäh aus dem S... mehr erfahren
Boar
DVD-Start: 30.11.2018Im Remake von Razorback aus dem Jahr 1984 werden Jugendliche mit einer Horde mordlustiger Wildschweine konfrontiert... Eigentlich wollten die Monroes nur einen entspannte... mehr erfahren
The Mermaid: Lake of the Dead
DVD-Start: 30.11.2018Immer wieder gibt es in einem See mysteriöse Zwischenfälle, bei denen Menschen in den tiefen und dunklen Gewässern spurlos verschwinden. Niemand ahnt, dass ein uraltes... mehr erfahren