American Horror Story: Apocalypse – Finster: Neue Teaser zum Start der 8. Staffel

Der Countdown läuft, denn in nicht einmal mehr zehn Tagen stattet uns die American Horror Story einen weiteren Besuch ab. Auch wenn sich deutsche Zuschauer mangels eines Termins weiterhin in Geduld üben müssen, wird FX nicht müde, mit immer neuen Teasern auf die US-Premiere und achte Staffel namens American Horror Story: Apocalypse aufmerksam zu machen. Auch heute gab es wieder Nachschub in Form zweier Teaser-Trailer, die zwar inhaltlich kaum Rückschlüsse auf das eigentliche Geschehen zulassen, dafür aber die Stimmung der neuen Staffel wiedergeben sollen. Und die fällt 2018 ziemlich endzeitlich und finster aus. In Season 8, einem Crossover zwischen der ersten (Murder House) und dritten (Coven) Staffel, ist die Welt nach einer nuklearen Explosion nicht mehr dieselbe. Chaos, Tod und Verderben bestimmen das Bild. Doch in Arizona gibt es einige Überlebende, die von dem Unglück verschont geblieben sind und aus den gegebenen Umständen das Beste zu machen versuchen. Ihre US-Premiere feiert die neue Staffel am 12. September und sollte kurz darauf auch den Weg nach Deutschland finden.

Neu oder wieder mit an Bord sind Joan Collins, Cheyenne Jackson, Billie Lourd (Scream Queens), Leslie Grossman und Adina Porter. Wie von Showrunner Ryan Murphy angeteasert, darf man sich außerdem auf ein Wiedersehen mit allen Coven-Hexen rund Taissa Farmiga, Lily Rabe, Jamie Brewer, Gabourey Sidibe und Angela Bassett freuen. Davon ausgenommen ist lediglich Jessica Lange, sie spielt ihre aus Murder House bekannte Constance Langdon.

©FX

Geschrieben am 04.09.2018 von Torsten Schrader