American Horror Story: Apocalypse – Zum Start: FX stellt die Charaktere vor

In den USA fällt heute der Startschuss für die neue American Horror Story. Erstmals wagt die Horror-Anthologie den Sprung in eine nahe, kaum wiederzuerkennende Zukunft. Seit einer nuklearen Katastrophe ist die Welt, wie wir sie kannten, nämlich nicht mehr dieselbe. Die Hexen aus American Horror Story: Coven scheinen die Katastrophe jedoch unbeschadet überstanden zu haben und laufen in Apocalypse, wie auch die offiziellen Charakterportraits im Anhang beweisen, zur Hochform auf. Es ist ein weiterer Vorgeschmack auf die Crossover-Staffel, die Murder House (Season 1) und Coven (Season 3) miteinander verschmelzen lässt. So kehren Sarah Paulson (American Crime Story), Evan Peters und Kathy Bates (Misery) in ihren bekannten Rollen aus früheren Seasons zurück. Auch wenn sich deutsche Zuschauer mangels eines Termins weiterhin in Geduld üben müssen, soll zumindest noch dieses Jahr mit dem hiesigen Start zu rechnen sein.

Neu oder wieder mit an Bord sind Joan Collins, Cheyenne Jackson, Billie Lourd (Scream Queens), Leslie Grossman und Adina Porter. Wie von Showrunner Ryan Murphy angeteasert, darf man sich außerdem auf ein Wiedersehen mit allen Coven-Hexen rund Taissa Farmiga, Lily Rabe, Jamie Brewer, Gabourey Sidibe und Angela Bassett freuen. Davon ausgenommen ist lediglich Jessica Lange, sie spielt ihre aus Murder House bekannte Constance Langdon.

Adina Porter als Dinah Stevens. ©Kurt Iswarienko/FX

Ashley Santos als Emily. ©Kurt Iswarienko/FX

Billie Lourd als Mallory. ©Kurt Iswarienko/FX

Cody Fern als Michael Langdon. ©Kurt Iswarienko/FX

Evan Peters als Mr. Gallant. ©Kurt Iswarienko/FX

Kathy Bates als Ms. Miriam Mead. ©Kurt Iswarienko/FX

Kyle Allen als Timothy Campbell. © Kurt Iswarienko/FX

Leslie Grossman als Coco St. Pierre Vanderbilt . ©Kurt Iswarienko/FX

Sarah Paulson als Ms. Wilhemina Venable/Cordelia Foxx. ©Kurt Iswarienko/FX

Geschrieben am 12.09.2018 von Torsten Schrader