American Horror Story – Emma Roberts deutet Madisons Rückkehr im Crossover an

Vor wenigen Tagen sorgte American Horror Story-Schöpfer Ryan Murphy für einen Paukenschlag, als er verkündete, dass die achte Staffel der Anthologie-Serie als Crossover aus „Murder House“ (Staffel 1) und „Coven“ (Staffel 3) konzipiert sei. Seither schießen Spekulationen über die Besetzung und die Rückkehr beliebter Figuren ins Kraut. Murphy selbst befeuerte die Gerüchteküche, indem er über Twitter verlauten ließ, dass es ein Wiedersehen mit allen Hexen geben könnte. Seinen Tweet hat der Showrunner inzwischen gelöscht. Sicher scheint allerdings, dass Emma Roberts erneut in die Rolle des einstigen Kinderstars Madison Montgomery schlüpfen wird. Warum sonst postete die US-Schauspielerin am Sonntag während der Ausstrahlung der ebenfalls von Murphy entwickelten Dramaserie Pose ein kurzes, im Anhang einzusehendes Video auf Instagram, in dem sie, gekleidet im Coven-Stil, Folgendes zum Besten gibt: „Überraschung, Miststück. Sicher dachtest du, du wärst mich los!“ Diesen berühmten, oft zitierten Satz äußerte Madison in „Coven“, nachdem sie von Fiona (Jessica Lange) ermordet und durch Misty Day (Lily Rabe) wieder zum Leben erweckt worden war. Dass auf ihre zweite Tötung durch Kyle (Evan Peters) eine zweite Auferstehung in der achten Staffel folgen könnte, ist nach Roberts‘ vielsagendem Post mehr als wahrscheinlich.

Abermals in ihre alten Rollen zurückkehren werden Sarah Paulson, Evan Peters und Kathy Bates. Murphys Hinweis auf ein Wiedersehen mit allen Hexen lässt außerdem ein Mitwirken von Taissa Farmiga, Lily Rabe, Jamie Brewer, Gabourey Sidibe, Angela Bassett und eventuell sogar Jessica Lange möglich erscheinen. Bestätigt ist auf jeden Fall die Besetzung Billie Lourds, die in Staffel sieben erstmals den American Horror Story-Kosmos betrat, und die Neueinführung Joan Collins. Auch wenn zum Plot bislang noch nichts bekannt ist, verspricht ein Crossover von „Murder House“ und „Coven“ spannende Unterhaltung. Immerhin bestehen zwischen eben diesen beiden Staffeln einige der interessantesten Bezüge im gesamten Universum der Anthologie-Serie.

Quellen: Vanity Fair und Deadline

Geschrieben am 20.06.2018 von Christopher Diekhaus


Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren