American Horror Story – FX-Chefetage liefert erste Hinweise auf die nächste Staffel

Spread the love

Mit dem abgeschlossenen Finale der aktuellen Staffel darf wieder eifrig spekuliert werden, wohin es American Horror Story als nächstes verschlägt. FX-Mitarbeiter John Landgraf wäre nicht Leiter der Programmplanung, wenn er nicht schon erste Details zum weiteren Verlauf der erfolgreichen Horror-Anthologie hätte. Und so ließ er jetzt im Rahmen einer Präsentation durchblicken, dass die neue Staffel zwar im Hier und Jetzt angesiedelt, jedoch mit Erinnerungen an vergangene Zeiten versehen sei. Die neue Staffel spiele daher grundsätzlich in der heutigen Zeit, auf eine zweite, deutlich ältere Ebene hätte das Team um Ryan Murphy aber auch dieses Mal nicht verzichten wollen. Die aus Freak Show, Coven und Hotel bekannte Angela Bassett wurde in der letzten Woche als erste Darstellerin für die kommende American Horror Story-Rückkehr bestätigt. Als sehr wahrscheinliche Kandidaten gelten auch Lady Gaga, die für ihre Leistung in American Horror Story: Hotel gerade erst mit dem Golden Globe geehrt wurde, sowie Veteranen wie Evan Peters, Kathy Bates oder Sarah Paulson.

Wieder dabei: Angela Bassett

11935024_964801816889135_3993771535360935292_n

Geschrieben am 19.01.2016 von Torsten Schrader