American Horror Story – FX gibt Start der 8. Staffel bekannt, kreuzt Coven und Murder House

Von wegen Apokalypse: Entgegen ursprünglicher Gerüchte gibt es in diesem Jahr nun doch erstmal die Crossover-Season zwischen Murder House (Season 1) und Coven (Season 3) zu sehen. Diese war eigentlich für das nächste Jahr vorgesehen. Weil die Details zur eigentlich geplanten American Horror Story: Radioactive aber bereits durchgesickert waren, entschied sich der noch amtierende Showrunner Ryan Murphy kurzerhand dazu, das besondere Season-Zusammentreffen vorzuziehen. An der vorgezogenen Ausstrahlungsweise vom letzten Jahr hält man aber auch 2018 fest: Statt wie bisher im Oktober startet die bislang noch unbetitelte achte Season also schon am 12. September im amerikanischen Fernsehen. Hierzulande ist der Termin wieder von anderen Faktoren abhängig – möglicherweise klappt es dieses Jahr aber auch bei uns mit einer zeitnahen Auswertung.

Abermals zurückkehren werden Emma Roberts, Sarah Paulson, Evan Peters und Kathy Bates. Murphys Hinweis auf ein Wiedersehen mit allen Hexen lässt außerdem ein Mitwirken von Taissa Farmiga, Lily Rabe, Jamie Brewer, Gabourey Sidibe, Angela Bassett und eventuell sogar Jessica Lange möglich erscheinen. Bestätigt ist auf jeden Fall die Besetzung Billie Lourds, die in Staffel sieben erstmals den American Horror Story-Kosmos betrat, und die Neueinführung Joan Collins.

Kathy Bates ist auch dieses Jahr wieder mit von der Partie. ©AMC

Geschrieben am 29.06.2018 von Torsten Schrader



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren