American Horror Story – Sarah Paulson meldet sich für zehnte Staffel zurück!

Erst gestern berichteten wir darüber, dass die American Horror Story noch bis mindestens 2023 auf Sendung bleiben wird und um drei weitere Staffeln verlängert wurde. Heute gibt es nun bereits einen ersten bestätigten Namen für die 2020er Jubiläumsstaffel. Gegen Herbst jährt sich der Start der Horror-Anthologie nämlich bereits zum zehnten Mal, und das wollen FX und Showrunner Ryan Murphy mit einem American Horror Story-Klassentreffen der besonderen Art feiern. Fest dafür bestätigt ist Sarah Paulson, die zusammen mit Evan Peters bis jetzt am häufigsten in der American Horror Story vertreten war und schon seit den frühesten Anfängen dabei ist – beide bringen es zusammengenommen auf stattliche 175 Episoden! „Ich kann bestätigen, dass ich wieder dabei sein werde“, verriet Paulson jetzt gegenüber The Wrap. „Ich musste natürlich zuerst Ryan fragen, was ich antworten darf, wenn ich darauf angesprochen werde. Er sagte, ich dürfe die Frage bejahen. Also ja, ich bin zurück in der American Horror Story.“ Welche Rolle diesmal auf sie wartet, wisse Paulson selbst noch nicht so genau. Sicher sei aber schon, dass es nicht nur auf eine Gastrolle, sondern eine zentrale Figur in der 10. Season hinauslaufen wird.

Lässt sich noch einmal gruseln: Sarah Paulson. ©Netflix

American Horror Story: 1984 war die erste ohne Beteiligung von Sarah Paulson (American Crime Story). Im Herbst 2020 gibt es dann das große Wiedersehen – und nicht nur mit ihr, sondern auch vielen weiteren Veteranen aus dem Horror-Format. Alle, die von ihm angefragt wurden, hätten mit Freuden zugesagt, bestätigt Murphy, dessen Vertrag mit Muttersender FX nach der zehnten Staffel ausläuft. Sehr wahrscheinlich wird man sich also auch auf andere namhafte AHS-Stammgäste wie Jessica Lange, Kathy Bates, Dylan McDermott, Taissa Farmiga, Denis O’Hare, Frances Conroy oder Lily Rabe freuen dürfen. Zur Handlung selbst liegen uns derzeit noch keinerlei Informationen vor. Im Dezember 2018 ließ Murphy aber durchblicken, dass der Hexenzirkel aus Coven und Apocalpyse auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen könnte. Ist dieser Zeitpunkt jetzt gekommen oder wird Season 10 ein gänzlich neues Szenario für uns bereithalten?

Kehrt der Hexenzirkel zurück? ©FX

Geschrieben am 10.01.2020 von Torsten Schrader



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren