American Horror Story

American Horror Story – Season 10: Murphy teasert Comeback eines echten Killers an

Hält die kommende zehnte Staffel die Rückkehr einer echten American Horror Story-Ikone für uns bereit? Während der ersten Season (Murder House) verbreitete der sogenannte Rubber Man schon einmal Angst und Schrecken, wurde dort einer Vielzahl von Personen zum Verhängnis. Nun könnte Ryan Murphy, das legt ein neuer Instagram-Post nahe, die unheimliche Figur für einen weiteren Auftritt zurückholen und verspricht: „Coming Soon.“ Das lässt viel Raum für Spekulationen, aber auch den Schluss zu, dass es sich bei der großen Jubiläumsstaffel, für die Murphy einige der bekanntesten Gesichter zurückholen will, wieder um ein Crossover mit früheren AHS-Jahrgängen handeln könnte. Denn der Rubber Man existierte bislang lediglich in Verbindung mit dem Murder House. Das wiederum spräche gegen das auf dem ersten Poster angeteaserte aquatische Hintergrundthema. Kenner wissen allerdings auch, dass auf die Promofotos zur Serie nicht immer Verlass ist und diese lediglich die Grundstimmung, nicht aber das Thema der jeweiligen Season widerspiegeln. Auszuschließen wäre eine weitere Crossover-Staffel somit vermutlich nicht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Coming soon…

Ein Beitrag geteilt von Ryan Murphy (@mrrpmurphy) am

Schon bekannt ist, dass wir uns wieder auf viele namhafte, bereits aus früheren American Horror Story-Jahrgängen bekannte Gesichtern freuen dürfen, allen voran die beiden AHS-Ikonen Sarah Paulson noch Evan Peters. Peters und Paulson blicken auf stattliche 175 Episoden und damit die meisten Auftritte in der Geschichte der Serie zurück. Nachdem beide 2019 schmerzlich vermisst wurden, gibt es Herbst 2020 das große Wiedersehen – und nicht nur mit ihnen, sondern auch vielen weiteren Veteranen aus dem Horror-Format. Bereits bestätigt sind Auftritte von Kathy Bates, Lily Rabe, Billie Lourd, Finn Wittrock, Leslie Grossman, Adina Porter und Angelica Ross. Der wohl ungewöhnlichste Name ist aber ein Neuzugang: Macaulay Culkin aus Kevin – Allein zu Hause! Jetzt fehlt eigentlich nur noch eine: Jessica Lange, das einstige Aushängeschild der Serie.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Things are beginning to wash up on shore…

Ein Beitrag geteilt von Ryan Murphy (@mrrpmurphy) am

Geschrieben am 28.04.2020 von Torsten Schrader



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren