Amityville 1974 – Neuer Film erzählt Vorgeschichte zum Horror-Klassiker

Eine der langlebigsten Reihen der Filmgeschichte bekommt weiteren Zuwachs. Nun wird das Amityville Anwesen, eines der berühmtesten Spukhäuser der Welt, unter Leitung der Produzenten Shaun Redick (Get Out) und Todd Garner (Catch Me – Tag) von Wonderfilm Media einmal mehr zum Ausgangspunkt für einen abendfüllenden Horror-Thriller umfunktioniert, den man passend zum diesjährigen American Film Market mit einem ersten Sales-Artwork anteasert. Mit Amityville 1974, einem Prequel zum Horror-Klassiker von 1979, will man sich nun jenen „traumatischen Morden widmen, die die Bühne für die bekannteste Haunted House-Legende der Nation geliefert haben.“ Und so kam es zum Unglück: Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wurde, behauptete er felsenfest, dass es mysteriöse „Stimmen“ gewesen seien, die ihm den Auftrag gegeben hätten, seine Familie zu eliminieren. Keine 13 Monate später zog Familie Lutz ins Anwesen des Geschehens, um nur 28 Tage darauf wieder schockiert zu fliehen.

„Diese Geschichte stützt sich auf die wahren Fakten hinter der Defeo-Tragödie“, weiß Donnie Darko– und Amityville: The Awakening-Produzent Casey La Scala (The Remaining), der den neuen Film sowohl schreiben als auch in Szene setzen wird. „Wir konzentrieren uns auf die menschlichen Dramen einer Familie, die unaufhörlich von etwas Bösem verfolgt wurde.“ Ursprünglich waren auch Broad Green Pictures (Wish Upon) und Produzent Eli Roth (Cabin Fever, The Green Inferno) an dem schon 2017 angekündigten Projekt beteiligt. Über Tiberius Film schafft es 02. Januar 2020 dann schon der ähnlich angelegte, aber unabhängige Amityville: Wie alles begann nach Deutschland.

Geschrieben am 07.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren