Amityville 1974 – Neuer Film erzählt Vorgeschichte zum Horror-Klassiker

Eine der langlebigsten Reihen der Filmgeschichte bekommt weiteren Zuwachs. Nun wird das Amityville Anwesen, eines der berühmtesten Spukhäuser der Welt, unter Leitung der Produzenten Shaun Redick (Get Out) und Todd Garner (Catch Me – Tag) von Wonderfilm Media einmal mehr zum Ausgangspunkt für einen abendfüllenden Horror-Thriller umfunktioniert, den man passend zum diesjährigen American Film Market mit einem ersten Sales-Artwork anteasert. Mit Amityville 1974, einem Prequel zum Horror-Klassiker von 1979, will man sich nun jenen „traumatischen Morden widmen, die die Bühne für die bekannteste Haunted House-Legende der Nation geliefert haben.“ Und so kam es zum Unglück: Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wurde, behauptete er felsenfest, dass es mysteriöse „Stimmen“ gewesen seien, die ihm den Auftrag gegeben hätten, seine Familie zu eliminieren. Keine 13 Monate später zog Familie Lutz ins Anwesen des Geschehens, um nur 28 Tage darauf wieder schockiert zu fliehen.

„Diese Geschichte stützt sich auf die wahren Fakten hinter der Defeo-Tragödie“, weiß Donnie Darko– und Amityville: The Awakening-Produzent Casey La Scala (The Remaining), der den neuen Film sowohl schreiben als auch in Szene setzen wird. „Wir konzentrieren uns auf die menschlichen Dramen einer Familie, die unaufhörlich von etwas Bösem verfolgt wurde.“ Ursprünglich waren auch Broad Green Pictures (Wish Upon) und Produzent Eli Roth (Cabin Fever, The Green Inferno) an dem schon 2017 angekündigten Projekt beteiligt. Über Tiberius Film schafft es 02. Januar 2020 dann schon der ähnlich angelegte, aber unabhängige Amityville: Wie alles begann nach Deutschland.

Geschrieben am 07.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Countdown
DVD-Start: 05.06.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren