Amityville: The Awakening – Dieses Haus ist eine Legende: Finales US-Kinoposter

Obwohl Deadpool gerade erst wieder bewiesen hat, dass man auch mit einem R-Rating an den Kinokassen erfolgreich sein kann, zieht es Dimension Films vor, Amityville: The Awakening in einer neuen Schnittfassung in die Kinos zu bringen. Dabei wurde das Reboot der Kultreihe, inszeniert von Maniac-Regisseur Franck Kahlfoun (P2 – Schreie im Parkhaus), schon vor rund zwei Jahren von der MPAA gesichtet und damals mit einem R-Rating durchgewunken. Mit dem Endergebnis waren Bob und Harvey Weinstein aber derart unzufrieden, dass man mehrere Nachdrehs anberaumen und den Film letztlich komplett umschneiden ließ. Zu sehen geben wird es diese neue Fassung dann am 01. April 2016 zum breitflächigen Start in amerikanischen Kinokassen. Beworben wird dieser auf dem finalen Kinoposter aber weniger mit dem titelgebenden Haus, sondern Hauptdarstellerin Bella Thorne (Scream – Die Serie). Das Reboot der beiden Autoren Daniel Farrands (The Girl Next Door) und Casey La Scala begleitet Jennifer Jason Leigh (Existenz, Der Maschinist) und ihre drei Kinder (Mckenna Grace, Cameron Monaghan) beim Umzug ins legendäre Amityville-Haus, das Visionen und schaurige Stimmen des Bösen beherbergt, die bald darauf auf die Neubesitzer übergreifen.

amityville_the_awakening_ver2_xlg

Geschrieben am 07.03.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren