Amityville: Wie alles begann – Kult-Spukhaus öffnet sich für Amazon Prime-Nutzer

Das Amityville Anwesen erwacht zu neuem Leben – schon wieder. Im Gegensatz zum hierzulande immer noch unveröffentlichten, in der heutigen Zeit angesiedelten Amityville: The Awakening von Maniac-Schöpfer Franck Khalfoun (Prey) versetzt uns Amityville – Wie alles begann (vormals The Haunting on Long Island: The Amityville Murders), der seit heute im wachsenden Streaming-Programm von Amazon Prime zu finden ist, allerdings in die Vergangenheit zurück, wo wir jene Geschichte näher beleuchten, die sonst schon im Opener der Sequels abgearbeitet wird – die DeFeo-Morde. In der Nacht vom 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, während sie tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wurde, behauptete er felsenfest, dass „Stimmen“ ihm den Auftrag gegeben hätten, seine Familie zu eliminieren. Keine 13 Monate später zog Familie Lutz ins Anwesen des Geschehens, um nur 28 Tage darauf wieder schockiert zu fliehen. Doch warum hat Ronald seine Familie getötet? Und warum sind bis heute alle neuen Bewohner aus dem Haus geflüchtet? In Amityville – Wie alles begann wird die legendäre, auf wahren Begebenheiten basierende Geschichte um den Amityville Horror komplett neu erzählt.

Nun machen sich auch deutsche Amazon Prime-Nutzer mit der unheimlichen Vorgeschichte zum Horror-Klassiker von 1979 vertraut. Wer möchte, kann mit dem angehängten Trailer zu Amityville – Wie alles begann vorab bereits einen ersten Abstecher ins verfluchte Kult-Gemäuer wagen und zusehen, wie die Legende ihren Anfang nahm. Besetzt ist der Film von Regisseur/Autor Daniel Farrands (The Haunting of Sharon Tate) mit John Robinson (Elephant), Chelsea Ricketts (Crooked Arrows), Diane Franklin (Better Off Dead), Paul Ben-Victor (Daredevil), Lainie Kazan (My Big Fat Greek Wedding) and Burt Young (Rocky).

Geschrieben am 20.07.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 14.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren