Angel – Zum Jubiläum: Ist ein modernes Revival in Vorbereitung?

Schon länger ist bekannt, dass es demnächst zu einem weiteren Abstecher ins Buffy-Universum kommen wird. Der Neustart ist unter Fans nicht ganz unumstritten, denn auf bekannte Gesichter wie Sarah Michelle Gellar, Alyson Hannigan oder Anthony Head wird man dabei aller Voraussicht nach komplett verzichten müssen. Stattdessen soll das Reboot mit einer farbigen Hauptdarstellerin und diversen Verweisen zur Vorlage aufwarten. Und mit dem baldigen Comeback ist Buffy offenbar nicht allein. Pünktlich zum 20. Jubiläum der Erstausstrahlung teasert nun auch David Boreanaz ein mögliches Revival seines ähnlich erfolgreichen Spin-Offs Angel an. „Wir nähern uns der Marke von 20 Jahren. Es ist großartig, mit einer derartigen Show gesegnet zu sein“, ließ der Schauspieler bei einem Auftritt in der The Talk Show verlauten. „Damals fing für mich in Sachen Schauspielerei alles an. Ich liebe den Charakter. Darum freue ich mich, verraten zu können, dass wir vielleicht etwas in der Mache haben.“ Was genau, lässt Boreanaz allerdings offen.

Angel wurde am 05. Oktober 1999 uraufgeführt, zog fünf Staffeln mit 110 Episoden nach sich. Der Cast setzte sich sowohl aus Buffy-Stars als auch neuen Gesichtern wie Charisma Carpenter, Alexis Denisof, J. August Richards, Amy Acker, James Marsters oder Mercedes McNab zusammen.

Boreanaz gehört zu den wenigen Befürwortern des Buffy-Reboots, äußerte sich im letzten Herbst wie folgt über die Pläne: „Kommt schon, Leute, das ist eine gute Sache! Lasst euch einfach darauf ein. Ich freue mich für sie. Viele wollen zurückgehen und das Alte zurückholen, was ich verstehen kann. Ihr wollt uns wieder in diesen Rollen sehen. Aber die Zeit bleibt nicht stehen, Geschichten entwickeln sich weiter und die Sehgewohnheiten ändern sich. Ein Reboot, das auf den heutigen Stand unserer Gesellschaft eingeht, kann funktionieren.“ Selbst einer möglichen Neubesetzung seiner Kultrolle Angel gab Boreanaz bei dieser Gelegenheit seinen Segen.

Steht uns ein Angel-Reunion oder -Revival ins Haus? ©The WB

Geschrieben am 20.03.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren