Annabelle 2 – Fortsetzung ist jetzt der erfolgreichste Horrorfilm 2017

Inzwischen dürften wohl kaum noch Zweifel daran bestehen, dass Stephen Kings ES als der erfolgreichste Horrorfilm 2017 in die Geschichte eingehen wird. Momentan hält diesen Titel aber noch ein ganz anderer Genrekollege. Weil David F. Sandbergs Annabelle 2 (Annabelle Creation) am Wochenende nun auch noch Jordon Peeles vielgelobten Get Out hinter sich gelassen konnte, belegt der Puppen-Schocker mit bisherigen Gesamteinnahmen von 253 Millionen Dollar derzeit die Spitzenposition unter den unheimlichen Genretiteln 2017. Innerhalb des Cinematic Universe liegt Annabelle 2 damit aktuell auf Rang 4, wobei es nur noch eine Frage der Zeit ist, bevor man auch das erste Auftauchen von Annabelle überholt, mit dem New Line Cinema 2014 insgesamt 256, also nur drei Millionen Dollar mehr, in die Kassen schwemmen konnte. James Wans The Conjuring und The Conjuring 2, die beide jenseits der 300 Millionen Dollar-Marke landeten, sollten wegen der starken Konkurrenz durch Stephen Kings Horror-Clown unerreichbar bleiben. Der Sieg ist New Line aber so oder so sicher, schließlich wurde auch ES bei dem Kultstudio hinter langlebigen Horror-Franchises wie Final Destination oder A Nightmare On Elm Street produziert.

Geschrieben am 04.09.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Annabelle 2, News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren