Annabelle 2 – Erste Details zur Sequel-Story, zeigt den Ursprung der Horror-Puppe

Das neueste Opfer von Annabelle ist gefunden und hört auf den Namen Miranda Otto (Der Herr der Ringe, Schatten der Wahrheit). Für New Line Cinema zieht es sie diesmal unter der Regie von David Sandberg (Lights Out) vor die Kamera, während James Wan und Peter Safran den Posten der Produzenten einnehmen. Das Drehbuch hingegen schrieb Gary Dauberman und erzählt von einem Puppenmacher und seiner Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner eines Waisenhauses bei sich aufnehmen. Es dauert jedoch nicht lange, bis diese der verfluchten Schöpfung der Puppenmacher zum Opfer fallen: Annabelle. Otto ist dabei für die Rolle der öffentlichkeitsscheuen, entstellten Ehefrau vorgesehen. Durch hochkarätige Darsteller und ein neues Kreativteam soll diesmal auch die Qualität stimmen: „Das Skript ist richtig gut und ich bin mir sicher, dass der Film seinen Vorgänger deutlich übertrumpft. Genauer gesagt wird es Der Pate 2 im Bereich der gruseligen Puppenfilme“, scherzt Regisseur David Sandberg.

Annabelle

Geschrieben am 23.06.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Annabelle, News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren