Another Deadly Weekend – Killer aus dem Sumpf: Slasher erreicht den Handel

Urbane Legenden sind ein gern gesehener Gast im Genrekino. Auch der Horror-Slasher Another Deadly Weekend (im Original Muck) macht sich die Schauergeschichten zunutze und führt einen Killer ins Feld, der aus dem Moor heraus auf hilf- wie ahnungslose Touristen übergreift. Verkörpert wird der im Debüt von Steve Wolsh durch keinen Geringeren als Jason Voorhees höchstpersönlich, nämlich Genre-Ikone Kane Hodder (Hatchet-Reihe, Freitag der. 13). Und der macht genau das, was er am besten kann: Schaurig und furchteinflößend aussehen. Zu spüren bekommen das am 14. Juli, der deutschen Heimkino-Premiere, dann auch Lachlan Buchanan, Puja Mohindra, Bryce Draper oder Stephanie Danielson, die den Cast des Films ausfüllen. Erzählt wird die Geschichte um sechs Freunde, die sich für ein gemeinsames Wochenende bei Cape Cod einfinden. Was sie noch nicht wissen: Die nahegelegenen Sümpfe sind die Heimat eines uralten Grauens, das nur auf die Ankunft der partysüchtigen Gruppe gewartet hat. Muck ist das zentrale Herzstück der Muck-Trilogie und wird 2016 um das Prequel Muck: Feast of Saint Patrick und ein bislang unbetiteltes Sequel erweitert.

another-deadly-weekend

Geschrieben am 21.05.2016 von Torsten Schrader