Antebellum – Auserwählt, die Welt zu retten: Neuer Trailer und US-Termin

Langsam zeichnet sich die Wiedereröffnung der amerikanischen Kinos ab. Bleibt es beim aktuellen Plan, dann läutet Unhinged mit Russell Crowe am 01. Juli die Rückkehr zur gewohnten Kino-Normalität (mit Abstrichen) ein. Auch Lionsgate glaubt offenbar an eine baldige Stabilisierung und beweist uns das, indem man am 21. August 2020 den diesjährigen Horror-Hoffnungsträger Antebellum vom Stapel lässt – jetzt begleitet von einem brandneuen Kinotrailer mit Janelle Monáe (Hidden Figures, Moonlight) als Zeitreisender! Nach den alten Planungen wäre Antebellum inzwischen (am 07. Mai 2020) sogar schon in deutschen Kinos angelaufen. Noch hat sich Tobis Film nicht zu einem neuen Starttermin geäußert. Doch angesichts der Zuversicht, die Lionsgate in den USA an den Tag legt, dürfte es jetzt nicht mehr lange dauern. Die Verschiebung war ein kleiner Rückschlag für all jene, die sich bereits auf noch mehr sozialkritische Horrorkost vom Team hinter WIR und Get Out gefreut hatten. Denn auch hier geht es wieder um heiß diskutierte und relevante Themen wie Rassismus, Sklaverei, Diskriminierung in der Gesellschaft und Grenzüberschreitung.

Spannend ist Antebellum vor allem auch deshalb, weil man kaum etwas über die Handlung und den Film preisgegeben hat. Das macht Antebellum in gewisser Weise undurchschaubar, weil er sich nur schwer in eine der üblichen Schubladen stecken lässt. Mit seinen gerade einmal 45 Sekunden Lauflänge ist der Trailer zum Film bewusst denkbar knapp ausgefallen und wirft sogar mehr Fragen auf, als er beantwortet. Dennoch wird man sich jetzt noch etwas länger auf Antworten gedulden müssen, denn eine Veröffentlichung vor Sommer oder sogar Herbst ist wegen der aktuell angespannten Ausgangslage höchst unwahrscheinlich. Es könnte aber durchaus passieren, dass in den nächsten Monaten immer mehr Verleiher auf den von Universal Pictures gestarteten Zug aufspringen und ihre Kinotitel parallel zu einem eher limitierten Start auch digital verfügbar machen.

So viel wissen wir schon: In Antebellum geht die Bestseller-Autorin Veronica Henley (Janelle Monáe) buchstäblich durch die Hölle. Immer wieder landet sie ungewollt in einer verstörenden Parallelwelt, die sie alles in Frage stellt: ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Kann sie einen Ausweg finden, bevor alles zu spät ist? Bei dieser speziellen Zeitebene, in der sie gefangen ist, handelt es sich offenbar um die Südstaaten zu Zeiten der Sklaverei. Das verspricht schon der Filmtitel: Das Wort Antebellum steht für die Architektur der Vorkriegszeit. Umgesetzt wird der bildgewaltig in Szene gesetzte Horror-Thriller vom Filmemacher- und Autorenduo Gerard Bush und Christopher Renz und mit Hilfe prominenter Darsteller wie Kiersey Clemons (Flatliners, Sweetheart), Jena Malone (Donnie Darko, Tribute von Panem), Janelle Monáe (Hidden Figures, Moonlight), Jack Huston (American Hustle), Gabourey Sidibe (American Horror Story) und Eric Lange (Lost, Narcos).

©Tobis Film

Geschrieben am 21.05.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 04.06.2020In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Come to Daddy
DVD-Start: 29.05.2020In Come to Daddy spielt Elijah Wood einen Mann in seinen 30ern, der in einer Hütte die angespannte Beziehung zu seinem Vater zu kitten versucht. Doch statt der erhofften... mehr erfahren
You Might Be the Killer
DVD-Start: 29.05.2020Sam (Fran Kranz aus Cabin in the Woods) ist Betreuer des Sommercamps ,,Clear Vista" an einem einsam gelegenen See. Was kann da schon schief gehen? Eine ganze Menge, wie d... mehr erfahren
Countdown
DVD-Start: 05.06.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren